kabel eins

Echt pfundig! Das neue Doku-Event "Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank" - ab 6. März 2008 donnerstags um 21.15 Uhr bei kabel eins

Echt pfundig! Das neue Doku-Event "Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank" - ab 6. März 2008 donnerstags um 21.15 Uhr bei kabel eins
"Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank": kabel eins begleitet Langeooger beim gemeinsamen Abnehmen - ab 6. März 2008, acht Folgen donnerstag um 21.15 Uhr. Dieses Bild darf nur bis 30.04.2008 honorarfrei für redaktionelle Zwecke im Rahmen der Programmankündigung, mit Copyright - (c) kabel eins - verwendet werden. Spätere ...
München (ots) - Unterföhring, 4. März 2008 - Sie sind zwischen 14 und 60 Jahre alt und zwischen 76 und 135 Kilo schwer - und sie haben dasselbe Problem wie jeder zweite Deutsche: Die Langeooger fühlen sich zu dick und wollen abnehmen! Für das neue kabel eins-Doku-Event "Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank" stellen sich 21 Bewohner der Nordsee-Insel der Herausforderung und setzen sich gemeinsam auf Diät. Es ist nicht etwa die Abgeschiedenheit auf der Nordsee-Insel, die das schwergewichtige Problem mit sich bringt: "Würde ich auf dem Festland wohnen, wäre ich noch dicker", ist die 38-jährige Sozialtherapeutin Alexandra überzeugt, die bei 163 cm Körpergröße fast 100 kg wiegt und ihre "erotische Schwungmasse" etwas in Form bringen will. Für alle Teilnehmer gilt also nicht, utopische Wunschgewichte zu erreichen oder zwanghaft Ziele zu erfüllen, denn: Wirklich jeder einzelne Ausschlag auf der Waage zählt. Für jedes abgenommene Kilogramm fließen 100 Euro in die Sammelkasse für ein gemeinnütziges Projekt auf der Insel, das im Laufe der Gemeinschaftsdiät von den Teilnehmern bestimmt wird. Bei ihrem Vorhaben stehen den Langeoogern zwei ausgewiesene Profis zur Seite. Nach einer eingehenden Untersuchung berät und unterstützt Ökotrophologin Kathrin Helmers in allen Fragen rund um die Ernährung, während Personal Trainer Michael Deminatus die Abnehmwilligen so richtig auf Trab bringt, mit ihnen individuelle Fitnesspläne erstellt und gemeinsame Sport-Einheiten anbietet. Die Insulaner können sich jederzeit auf die heimische Waage stellen und ihr Gewicht im Auge behalten. Doch am Ende jeder Folge kommt der Moment der Wahrheit: das gemeinsame Wiegen aller Teilnehmer im "Haus der Insel". Hier sind in der Gymnastikhalle für alle Einzelwaagen aufgestellt, die - elektronisch miteinander verbunden - auch das Gesamtgewicht der Langeooger anzeigen. Es wird spannend: Wie viel Gewicht hat die Inselgemeinschaft schon abgespeckt? Und egal, wie viele Kilos purzeln - der Humor der Langeooger geht nie verloren: "Die Tür geht auf, ein Bauch kommt 'rein, das kann doch nur der Carlson sein", über diese Beschreibung kann der 44-jährige Hausmeister selbst lachen, der zu Beginn der Diät stolze 126 kg auf die Waage bringt. Auch online kommt es dicke: Auf www.kabeleins.de finden die Zuschauer alle Informationen zur Sendung. Außerdem gibt es hier die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Folge noch einmal in voller Länge anzuschauen, Tipps von Ernährungswissenschaftlerin Kathrin Helmers und Personal Trainer Michael Deminatus zu erhalten und sein Wissen beim großen Essensmythen-Quiz zu testen. "Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank" ist eine Produktion der blue eyes Film & television GmbH & Co. KG im Auftrag von kabel eins. Ein Bild erhalten Sie über OBS. Weitere Bilder sowie Informationen und Radio-O-Töne finden Sie in der kabel eins-Presselounge auf www.kabeleins.com! Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/ PR Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2185 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: dagmar.brandau@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: