ZDF

Mark Wahlberg im Kampf gegen Korruption
Free-TV-Premiere von "Broken City" im ZDF-Montagskino

Mark Wahlberg im Kampf gegen Korruption / Free-TV-Premiere von "Broken City" im ZDF-Montagskino
Privatdetektiv Billy (Mark Wahlberg, r.) wird von Polizeichef Fairbanks (Jeffrey Wright) verwarnt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Alan Markfield"

Mainz (ots) - Politik ist ein noch schmutzigeres Geschäft als gedacht, stellt Ex-Polizist Billy Taggart (Mark Wahlberg) fest. In dem Crime-Thriller "Broken City - Stadt des Verbrechens" gerät er in New York zwischen die Fronten von korrupten Drahtziehern und ihren Handlangern. Der von Mark Wahlberg produzierte Film ist am 9. November 2015, 22.15 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF-Montagskino zu sehen.

Billy Taggart wird nach einer tödlichen Schießerei mit einem afro-amerikanischen Jugendlichen vom Dienst suspendiert. Sieben Jahre später erhält er einen Anruf von New Yorks Bürgermeister Nick Hostetler (Russell Crowe). Der unterbreitet dem Ex-Cop ein Angebot: Er soll Hostetlers Ehefrau Cathleen (Catherine Zeta-Jones) beschatten, die eine Affäre haben soll. Der Liebhaber ist schnell ausgemacht: Paul Andrews (Kyle Chandler) - pikanterweise Wahlkampfleiter von Hostetlers Rivalen um das Bürgermeisteramt, Jack Valliant (Barry Pepper). Als Andrews kurz darauf tot aufgefunden wird, dämmert Billy bereits, dass es nicht nur um Untreue in der Ehe geht. Der ehemalige Polizist findet sich mitten in einem Morast aus Skandalen und Intrigen wieder, und der ehrenwerte Bürgermeister steckt mittendrin. Billy schwört Rache - koste es, was es wolle.

https://presseportal.zdf.de/pm/broken-city-stadt-des-verbrechens/

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Güngör Öztürker, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über presseportal.zdf.de/presse/brokencity

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: