ZDF

ZDF dreht Culture-Clash-Komödie mit Christiane Paul und Nursel Köse/ Erste Klappe für "Herzkino"-Film "Schwimmen lernen"

ZDF dreht Culture-Clash-Komödie mit Christiane Paul und Nursel Köse/
Erste Klappe für "Herzkino"-Film "Schwimmen lernen"
Fatma (Nursel Köse), Vicky (Christiane Paul) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Onur Kilic Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Christiane Paul spielt eine Frau mit jüngerem türkischen Freund, Nursel Köse dessen Mutter: Zwei Kulturen prallen aufeinander. Die Culture-Clash-Komödie "Schwimmen lernen" (Arbeitstitel) dreht das ZDF zurzeit in der Türkei, in Kappadokien, und in Berlin. Das Buch zu diesem "Herzkino"-Film stammt von Natalie Scharf. Unter der Regie von Hansjörg Thurn spielen unter anderen Luk Piyes und Dana Golombek.

Die 43-jährige deutsche Ärztin Vicky (Christiane Paul) verliebt sich in den jungen Türken Mehmet (Luk Piyes). Dessen Familie lebt schon lange in Berlin und ist eigentlich aufgeschlossen. Doch Fatma (Nursel Köse), Mehmets Mutter, hat nicht damit gerechnet, dass ihr Sohn sich mit einer Deutschen liiert, die fast so alt ist wie sie selbst. Fatma, die zu allen deutschen Frauen "Helga" und zu allen deutschen Männern "Hans" sagt, ist schockiert und wild entschlossen, die "alte Helga" wieder loszuwerden.

Als Fatmas Mann stirbt und die Familie die Überführung in die Türkei nicht bezahlen kann, ist die Familie plötzlich auf Vicky angewiesen. Mehmet will aber nur dann Geld von Vicky annehmen, wenn sie sich sofort mit ihm verlobt. Vicky wagt es, willigt ein und reist mit der Trauergesellschaft in die Türkei, in das Heimatdorf von Fatma. Hier kommt es zum Showdown zwischen Fatma und Vicky - der Beginn einer wunderbaren Freundschaft?

"Schwimmen lernen" ist eine ZDF-Auftragsproduktion der UFA Fiction in Zusammenarbeit mit Seven Dogs Filmproduktion und Anka Film. Produzenten sind Natalie Scharf und Nico Hofmann. Die Redaktion im ZDF hat Nele Willaert. Die Dreharbeiten dauern bis 22. November 2014. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://herzkino.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70 - 16100 oder über http://pressefoto.zdf.de/presse/schwimmenlernen

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: