c't

Kaufberatung und Umzugshilfe: c't special Mac im Handel
Der Mac ist der bessere PC

Hannover (ots) - Wer das iPhone oder iPad kennt, hat sicher auch schon mal über die Anschaffung eines Desktop-Computers oder Notebooks von Apple nachgedacht. Welches Modell sich für wen eignet und wie man Programme und Daten von Windows umzieht, steht im c't special Mac.

Macs sind zwar etwas teurer als PCs, haben aber viele Vorteile: Hard- und Software stammen aus einer Hand und sind perfekt aufeinander abgestimmt. Programme lassen sich leichter bedienen und schneller erlernen. Apple sichert durch den App-Store hohe Qualitätsstandards und versorgt die Rechner viele Jahre mit Software- und Sicherheits-Updates. Auch das neue OS X Yosemite läuft noch auf vielen älteren Modellen, teilweise sogar etwas schneller als seine Vorgänger. Außerdem sind Macs hochwertig verarbeitet, schick, leise und wertstabil.

Doch der Kauf will auch bei Apple gut überlegt sein: Sollte man einen Desktop- oder einen mobilen Mac nehmen? Wie unterscheiden sich die vielen Varianten untereinander? Ist das MacBook Pro besser oder das MacBook Air? Läuft nun der Mac Pro schneller oder der neue iMac mit 5K-Display? Welches Modell ist ideal für einfache Anwendungen wie Mailen, Surfen oder Textverarbeitung und welches eignet sich für aufwendige 3D-Spiele? In einer Kaufberatung vergleicht das aktuelle Sonderheft von c't alle aktuellen Apple-Rechner ausführlich, vom günstigsten Mac mini über alle MacBooks und Mac Pros bis zum neuen Retina-iMac mit seinem bestechenden 5K-Display.

Man kann zwar auch Windows auf einem Mac betreiben, doch das ist meist nicht nötig. Die wichtigsten Programme sind auch in Mac-Versionen erhältlich - Firefox und Thunderbird etwa, Microsofts Word, Excel und PowerPoint, Photoshop oder VLC und sehr viele Spiele. Das Angebot an sehr günstigen und kostenlosen Apps ist riesig, deren Qualität meist besser als bei Windows-Programmen.

Der Umstieg auf OS X ist für Windows- und Linux-Anwender kein großes Problem, doch wer die Unterschiede zwischen Explorer und Finder kennt, findet sich leichter zurecht. Das c't special Mac fasst sie zusammen, hilft beim Übertragen der Daten und bringt auf 150 Seiten Praxistipps zu Apples Betriebssystem und den mitgelieferten Programmen. Das c't special Mac ist im gut sortierten Zeitschriftenhandel sowie online unter shop.heise.de für 9,90 Euro erhältlich.

Aktuelles Titelbild:

www.heise-medien.de/presse

Pressekontakt:

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Heise Medien Gruppe
Anja Plesse
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 [0] 511 5352-481
anja.plesse@heise-medien.de

Original-Content von: c't, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: c't

Das könnte Sie auch interessieren: