SWR - Das Erste

Heiße Tipps rund ums Eis
Ernährungsberaterin Barbara Bjarnason aus Bühl ist am 14. Juli um 12.15 Uhr im "ARD-Buffet" im Ersten

    Baden-Baden (ots) - Sommerzeit - Eiszeit. Aber es muss nicht immer die teure Eisdiele sein. Speise-eis kann man auch zuhause herstellen. Wie das geht und worauf man dabei achten muss, erzählt die Bühler Ernährungsberaterin Barbara Bjarnason am Dienstag (14.7.09) ab 12.15 Uhr in der SWR-Ratgebersendung "ARD-Buffet" im Ersten. Im Gespräch mit Moderator Florian Weber gibt Barbara Bjarnason Tipps rund ums Speiseeis. Unter anderem verrät sie, wie man in 30 Sekunden ein gesundes Blitzeis herstellt. Im "ARD-Buffet" wird sie auch einige verbreitete "Eismythen" zurechtrücken, zum Beispiel, dass Eis einen kalten Bauch machen oder schlecht für die Zähne sein soll. Zuschauer können ihre Fragen in der Live-Sendung stellen unter Tel. 0180/2291215.

    Die Diplom-Ernährungswissenschaftlerin Barbara Bjarnason ist als Expertin für Ernährung Stammgast im "ARD-Buffet". Sie lebt in Bühl und betreibt eine Praxis für Ernährungstherapie.

    "ARD-Buffet - leben und genießen" Die Ratgebersendung des SWR im Ersten, montags bis freitags, 12.15 - 13.00 Uhr. Weitere Informationen zum "ARD-Buffet" auch im Internet unter www.swr.de/buffet

Pressekontakt:
Pressekontakt:
Bruno Geiler
Tel: 07221/929-3273
Bruno.Geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: