Drooms GmbH

Virtuelle Datenräume in Non Performing Loan (NPL) Transaktionen
Virtuelle Datenräume steigern die Effizienz von NPL Transaktionen

Frankfurt (ots) - In den vergangenen Jahren haben deutsche Banken verstärkt NPL Transaktionen durchgeführt. Es handelt sich dabei i.W. um den Verkauf von bestehenden und zukünftigen Forderungen aus Kreditverträgen. Bei NPL Transaktionen sind dies Kreditengagements, deren Bonität stark nachgelassen hat und die von Zahlungsausfällen betroffen sind. Folglich können die Käufer die NPLs mit einem hohen Abschlag auf den Nominalwert erwerben.

Während Banken Unsicherheiten in der eigenen Bilanz verringern, indem bereits verbuchte Verluste realisiert werden, strebt der Käufer Erlöse oberhalb des Kaufpreises an. Dies geschieht durch intensive Betreuung der Engagements, aber auch durch Verwertung der Sicherheiten, oft Immobilien.

"Viele Verkäufer von NPLs greifen mittlerweile auf virtuelle Datenräume zurück, um die Transaktionen so effizient wie möglich durchzuführen. Leider bleiben viele Optimierungspotentiale, die durch den Einsatz von virtuellen Datenräumen entstehen können, in der Branche noch ungenutzt", berichtet Jan Hoffmeister, Geschäftsführer der DRSdigital AG. "Wir begleiten viele Banken seit Jahren bei der Abwicklung Ihrer NPL Transaktionen mit unseren virtuellen Datenräumen und können die Due Diligence nachhaltig effizienter, transparenter und damit kostengünstiger gestalten."

Auch nach der Beendigung der Transaktion nutzen die Käufer der NPLs die virtuellen Datenräume oft weiter, weil Ihnen dort alle Informationen zu den Engagements bereits strukturiert vorliegen und diese von den Work-Out-Teams weitergenutzt werden können.

Als Sponsor für Veranstaltungen, wie das Frankfurter NPL Forum, das alljährlich von dem Frankfurt School Verlag gemeinsam mit der Frankfurt School of Finance and Management sowie der Bundesvereinigung für Kreditankauf und Servicing (BKS) veranstaltet wird, arbeitet Data Room Services kontinuierlich an der Weiterentwicklung Ihrer virtuellen Datenraumlösung zur Vereinfachung von NPL Transaktionen.

Über Data Room Services

Die Data Room Services GmbH & Co. KG ist ein auf virtuelle Datenräume spezialisierter Transaktionsdienstleister, der Unternehmen beim Austausch von hochsensiblen Unternehmensdaten unterstützt. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt hierbei auf der Einrichtung und Verwaltung hochsicherer virtueller Datenräume, die sich an den individuellen Ansprüchen der Kunden ausrichten. http://www.dataroomservices.com/de/

Pressekontakt:

Meike Mohr
Data Room Services
Eschersheimer Landstr. 6
60322 Frankfurt, Germany
P: +49 (0) 69 478640 - 280
meike.mohr@dataroomservices.com
www.dataroomservices.com

Original-Content von: Drooms GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Drooms GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: