Drooms GmbH

Virtuelle Datenräume für die Vendor Due Diligence bei Restrukturierungsprozessen
Virtuelle Datenräume beschleunigen die Abwicklung von Restrukturierungen

Frankfurt (ots) - Jede Stunde in einem Restrukturierungsprozess ist wertvoll und kann mitunter viel Geld kosten. Daher ist es wichtig, bei der Planung und Abwicklung des Prozesses die richtigen Arbeitsgrundlagen zu schaffen. Basis eines Restrukturierungsprozesses ist u.a. eine Vendor Due Diligence, in der die Fakten für die Potentiale einer Restrukturierung überprüft werden. Während in der Vergangenheit die relevanten Unternehmensdokumente den beteiligten Parteien in einem physischen Datenraum ( http://www.presseportal.de/go2/physischer_datenraum ) zur Ansicht zur Verfügung gestellt wurden, wird die moderne Vendor Due Diligence mittels eines virtuellen Datenraums ( http://www.presseportal.de/go2/virtueller_datenraum ) durchgeführt. Mehrere am Prozess beteiligte Parteien können so parallel an den Dokumenten arbeiten, was zu enormen Zeit- und Logistikeinsparungen und damit zu reduzierten Opportunitätskosten führt.

Es gibt jedoch weitere Attribute hinsichtlich der Auswahl der geeigneten Datenraumlösung, die für die Beschleunigung der Abwicklung von Restrukturierungsprozessen entscheidend sind. Hierzu gehört unter anderem die initiale Einrichtungsdauer, d.h. wie schnell Dokumente beispielsweise gescannt oder hochgeladen werden können. Ein weiterer wichtiger Faktor ist eine einfach zu bedienende Oberfläche des Datenraums. Schließlich sollen nicht zeitaufwendige Schulungen zur Nutzung des Administrations-Tools notwendig sein.

Da die sensiblen Restrukturierungsdaten oft die eigenen Unternehmensgrenzen verlassen müssen, damit Dritte, wie Anwälte, Banken oder Berater, mit diesen arbeiten können, muss die Sicherheit der Informationen zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein. Sie müssen jederzeit die Hoheit über Ihre Daten haben. Sicherheitsstandards wie die Verschlüsselung der Daten auf den Servern oder bei der Übertragung sind daher Pflicht. Dabei unterstützen Sie Ihre Compliance und Risk Management Funktionen. Außerdem können Sie mit Hilfe eines ausgefeilten Reporting-Systems jederzeit alle Datenraumaktivitäten nachvollziehen.

Sollte das Ergebnis der Restrukturierung ein Verkauf des Unternehmens oder von Unternehmensteilen sein, ist der Datenraum bereits erstellt.

Unternehmensprofil

Die Data Room Services GmbH & Co. KG ist ein auf virtuelle Datenräume spezialisierter Transaktionsdienstleister, der Unternehmen beim Austausch von hochsensiblen Unternehmensdaten unterstützt. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt hierbei auf der Einrichtung und Verwaltung hochsicherer Datenräume zur Durchführung einer Due Diligence. http://www.dataroomservices.com

Pressekontakt:

Meike Mohr
Vice President Marketing
Data Room Services GmbH & Co.KG
Eschersheimer Landstr. 6
60322 Frankfurt, Germany

P: +49 (0) 69 478640 - 280

meike.mohr@dataroomservices.com
www.dataroomservices.com
Original-Content von: Drooms GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Drooms GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: