BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Samstag, 17. November 2001, 18.05 Uhr / Zwischen Spessart und Karwendel
Montag, 19. November 2001, 19.00 Uhr
Zeit für Tiere

    München (ots) -
    Samstag, 17. November 2001, 18.05 Uhr
    Zwischen Spessart und Karwendel
    
    Moderation: Fritz Zeilinger Redaktion: Dr. Michael Schramm
    
    Wälder und Wittelsbacher Gut Rohrenfeld im Spätherbst
    
    "Auf dem Weg in eine neue Zeit..." Frühe Industrien im Bayerischen
    Wald
    
    Sonntag, 18. November 2001, 18.05 Uhr
    
    Schwaben & Altbayern
    
    Moderation: Dr. Florian Maurice
    Redaktion: Dr. Michael Schramm
    
    Kritik am Kompromiss Kontroverse um den Forschungsreaktor Garching
    II
    
    Wärme ohne Heizung Das Null-Energie-Haus aus dem Rottal
    
    
    Montag, 19. November 2001, 19.00 Uhr
    (Wiederholung: 20. 11.2001, 10.00 Uhr)
    Zeit für Tiere                                
    Wo bleibt der Hundeführerschein?
    
    Themen:            
    Wo bleibt der Hundeführerschein? Nach vielen schrecklichen
Unfällen mit Kampfhunden wird es endlich Zeit, einen
Hundeführerschein gesetzlich vorzuschreiben, um Unfällen, die aus
Unwissenheit passieren können, vorzubeugen.
    
    Füchse in der Stadt Stadtbewohner müssen sich auf neue Nachbarn
einstellen. Die Verstädterung von vorher wildlebenden Tieren ist
europaweit zu beobachten. Heute schon gibt es auf den
Quadratkilometer gerechnet  eine höhere Fuchsdichte in bewohnten
Gebieten als in der freien Natur.
    
    Zahnpflege bei Hunden Auch unsere Haustiere können sehr schnell
kranke Zähne bekommen, wenn keine regelmäßige Gebisspflege betrieben
wird. ZEIT FÜR TIERE zeigt, dass erstaunlich viele Hunde das
Zähneputzen gar nicht so schlimm finden.
    
    Tiervermittlung
    Der  Tierschutz Aktiv Passau Stadt und Land stellt seine
Schützlinge vor.
    
    Delphin-Zauber Klassische Musik und frei lebende Delphine können
nicht nur das  Herz erfreuen, sondern auch kurz die grauen Tage
vergessen lassen.
    
    Tierbilder sowie Aufnahmen der Moderatioin Heike Götz sind
erhältlich im BR-Bildarchiv, Telefon 089/5900-3040, Fax 089/5900-3472
oder BR-APIS ONLINE 10040 sowie LEONARDO-ISDN: Telefon 089/5900-4597
(bitte melden Sie Ihre Anfrage bei LEONARDO an unter der
Telefonnummer 089/5900-2738, Gerhard Kirmair).
    
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: