JAKO-O

Terminhinweis/Pressekonferenz - Studienveröffentlichung: JAKO-O Bildungsstudie regional Nordrhein-Westfalen
23. März 2017, 10:30 Uhr, Düsseldorf

Düsseldorf (ots) -

JAKO-O Bildungsstudie regional 
- Eltern beurteilen Schule in Nordrhein-Westfalen 

48 Prozent der Eltern in Nordrhein-Westfalen halten die Bildungspolitik im eigenen Bundesland für schlechter, 30 Prozent für besser als in anderen Bundesländern. Wie Eltern einzelne bildungspolitische Aspekte, die Reformmaßnahmen der Landesregierung und die Schulsituation ihrer Kinder beurteilen, zeigen die Ergebnisse der JAKO-O Bildungsstudie regional Nordrhein-Westfalen. Zur Präsentation der repräsentativen Studienergebnisse laden wir Sie herzlich ein.

Die Studie beschäftigt sich unter anderem mit diesen Themenbereichen:

- Bildungspolitik und Chancengleichheit 
- Schulzeit bis zum Abitur (G8/G9) 
- Ganztagsschule 
- Inklusion 
- Integration von Flüchtlingskindern 
- Unterrichtsausfall 
- Lernen in Schule und Familie 

Podium:

- Klaus-Peter Schöppner, Mentefactum GmbH
- Prof. Dr. Dagmar Killus, Fakultät für  Erziehungswissenschaft,
  Universität Hamburg
- Petra Windeck, Vorstandsvorsitzende Deutscher Familienverband NRW
  e.V. und Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft der
  Familienverbände in NRW 
Termin: Donnerstag, 23. März 2017, 10:30 Uhr 
Ort: Mercure Hotel Düsseldorf Seestern, Raum Seestern-Lörick, 
Fritz-Vomfelde-Straße 38,40547 Düsseldorf 

Anmeldung und Informationen: clement@mastermedia.de

Pressekontakt:

Volker Clément
MasterMedia GmbH
Tel.: 040 507113-40
E-Mail: clement@mastermedia.de
Original-Content von: JAKO-O, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: JAKO-O

Das könnte Sie auch interessieren: