JAKO-O

Presseeinladung/Terminhinweis (10.9.2014 - Berlin)
3. JAKO-O Bildungsstudie
Pressekonferenz - Präsentation der Studienergebnisse

Bad Rodach (ots) - 3. JAKO-O Bildungsstudie Eltern beurteilen Schule und Bildungssystem in Deutschland

Eltern schulpflichtiger Kinder sind vom deutschen Bildungssystem massiv enttäuscht. Sie kritisieren vor allem fehlende Chancengleichheit, mangelnde Förderung lernschwacher Schüler, den frühen Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe und die unzureichende Angleichung der Bedingungen in den verschiedenen Bundesländern.

Zur Präsentation der Ergebnisse der 3. JAKO-O Bildungsstudie laden wir Sie herzlich ein.

   Termin: Mittwoch, 10. September 2014, 11:00 Uhr 
   Ort: Amano Rooftop Conference Center, Rosenthaler Straße 63/64, 
   10119 Berlin, Raum "Conference 1+2" 

Podium:

   - Klaus-Peter Schöppner, TNS Emnid Medien- und Sozialforschung 
     GmbH
   - Prof. Dr. Klaus-Jürgen Tillmann, Fakultät für 
     Erziehungswissenschaften, Universität Bielefeld
   - Prof. Dr. Dagmar Killus, Fakultät für Erziehungswissenschaft, 
     Universität Hamburg
   - Andrea Spude, Stellvertretende Vorsitzende Bundeselternrat 

Themenauswahl:

   - Zentralabitur: heftige Kritik am Bildungsföderalismus
   - G8/G9: Ablehnung der gymnasialen Schulzeitverkürzung, aber: G8 
     nicht stressiger als G9
   - Ganztagsschulen: große Versorgungslücke und deutlicher 
     Verbesserungsbedarf
   - Privatschulen: besser als öffentliche Schulen, aber: 
     Ungleichheit im Bildungssystem wächst
   - Inklusion: deutliche Mehrheit glaubt, Förderschulen sind besser 
     für behinderte Kinder
   - Früheinschulung und Frühförderung: Verteidigung der kindlichen 
     Spielräume
   - Zusammenarbeit Eltern und Schule: Eltern sehen sich als 
     Hilfslehrer 

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu können und bitten um Anmeldung unter clement@mastermedia.de.

Pressekontakt:

Volker Clément
MasterMedia GmbH
Tel.: 040 507113-40
E-Mail: clement@mastermedia.de
Original-Content von: JAKO-O, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: JAKO-O

Das könnte Sie auch interessieren: