TUI Cruises GmbH

TUI Cruises setzt Kurs Richtung Olympia 2024

Hamburg (ots) - Kreuzfahrtreederei unterstützt Hamburger Olympia-Bewerbung

Die Entscheidung um die deutsche Olympia-Bewerbung liegt auf der Zielgeraden. Nach der Konzeptvorstellung bei der Präsidiumssitzung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), hat dieses nun unter Beratung eines Expertengremiums am gestrigen Abend Hamburg als Bewerber der Olympischen Spiele empfohlen. Die Zustimmung der Führung des Deutschen DOSB am 21. März in der Frankfurter Paulskirche gilt nur noch als Formsache. Danach müssen sich die Hamburger der internationalen Konkurrenz stellen. Zu den Unterstützern gehört auch TUI Cruises.

Die Hamburger Kreuzfahrtreederei hat das Olympia-Fieber gepackt und sie setzt Kurs Richtung Olympische Spiele. "Hamburg ist ein sehr attraktiver Austragungsort. Als Hamburger Reederei schlägt unser Herz natürlich für unsere Hansestadt", so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises. "Wenn Hamburg 2024 Austragungsort wird, ist TUI Cruises natürlich auch dabei. Wir haben uns schon erste Gedanken gemacht, wie wir die Spiele in Hamburg für unsere Gäste erlebbar machen können", erzählt Meier.

"Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Teil unserer Flotte dann Hamburg anlaufen wird und quasi als schwimmendes Hotel direkt vor den Sportstätten ankern könnte." Egal wie die Entscheidung ausfällt, der olympische Gedanke ist an Bord der Mein Schiff Flotte schon jetzt spürbar: Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen zeigen tagtäglich, dass ein erfolgreiches Miteinander möglich ist.

Diese Meldung sowie druckbares Bildmaterial finden Sie unter www.tuicruises.com/presse.

Die neuesten Informationen aus unserem Unternehmen bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle.

   Bitte folgen: www.twitter.com/tuicruises 
   Anschauen: www.meinschiff.tv 
   Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff 

Pressekontakt:

TUI Cruises
Torben Knye
Communications Manager
Telefon: +49 40 286677-234
E-Mail: Torben.Knye@tuicruises.com

Original-Content von: TUI Cruises GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI Cruises GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: