Handelsblatt

Handelsblatt startet zum vierten Mal bundesweiten Schülerwettbewerb "Ökonomie mit Energie"

Düsseldorf (ots) - "Handelsblatt macht Schule" startet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Ökonomische Bildung an der Universität Oldenburg zum vierten Mal den bundesweiten Schülerwettbewerb "Ökonomie mit Energie". Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich mit ihren Schülern ab sofort bis zum 20. September 2010 anmelden. Die Jugendlichen sollen zum Thema Energie Beiträge z. B. in Form von Zeitungsartikeln, Videos, Audiobeiträgen, Internetseiten oder Infobroschüren erstellen. Der Einsendeschluss für die Beiträge ist der 30. September 2010.

Die Gewinner erwarten Preise im Wert von insgesamt über 30.000 Euro. Die Siegergruppen können ihre Beiträge auf der Preisverleihung am 23. November 2010 in Berlin präsentieren. Die besten zehn Beiträge werden veröffentlicht. Unterstützt wird der Schülerwettbewerb wird von der EWE AG. Den Arbeitsauftrag mit Beispielen, Bewertungskriterien, Literaturhinweisen und die Anmeldung finden Sie unter: www.handelsblattmachtschule.de/wettbewerb .

"Handelsblatt macht Schule" will die Medienkompetenz der Jugendlichen fördern. Denn ein selbstständiger und eigenverantwortlicher Umgang mit Zeitung, Internet und Rundfunk ist in unserer Gesellschaft ebenso unverzichtbar wie fundiertes Wissen über "Ökonomie mit Energie".

Im vierten Wettbewerb geht es um die Energiepreise. Konkret um die Frage, wie aus dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage der Preis für Energie entsteht und welche weiteren Faktoren dabei eine Rolle spielen. Der Wettbewerb soll Schülerinnen und Schüler motivieren, sich damit auseinanderzusetzen und komplizierte Sachverhalte aus der Energiewirtschaft zu verstehen und verständlich aufzubereiten.

Zu diesem Thema entwickelte das Institut für Ökonomische Bildung außerdem ein Medienpaket mit Printmaterialien und Filmen. Informationen: www.handelsblattmachtschule.de/wettbewerb.

Pressekontakt:

Corinna Benders
Tel.: 0211.887-1056
c.benders@vhb.de
Handelsblatt macht Schule
E-Mail: hb.schule@vhb.de



Das könnte Sie auch interessieren: