ÖKOWORLD AG

Neuer Partner für ÖkoWorld Lux S.A.

Luxemburg (ots) - ÖkoWorld Lux S.A., die bekannte Kapitalanlagegesellschaft für ökologisches und ethisches Investment (eine 100%ige Tochter der börsennotierten versiko AG, WKN 540868), arbeitet ab dem 01.11.2009 in Luxemburg mit einem neuem Dienstleister zusammen.

Ausgewählter Partner ist das Privatbankhaus Hauck & Aufhäuser, gegründet 1796 in Frankfurt und damit eines der ältesten deutschen Bankhäuser. Dessen in Luxemburg ansässige Tochtergesellschaften übernehmen zukünftig die erforderlichen Dienstleistungen für die ÖkoWorld Lux S.A. und deren Fonds.

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft übernimmt die Bereiche Fondsbuchhaltung, Risikomanagement, Transfer Agent und Reporting für die Investmentfonds der Ökoworld. Hauck & Aufhäuser Banquiers Luxemburg S.A. wird neue Depotbank und Zahlstelle. Die Genehmigung der luxemburgischen Aufsichtsbehörde (CSSF) liegt vor.

Die Gesellschaften der Luxemburger Hauck & Aufhäuser-Gruppe verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Administration für in Luxemburg zugelassene Investmentfonds.

Zwischen der ÖkoWorld Lux S.A. als Kapitalanlagegesellschaft und dem Dienstleister Hauck & Aufhäuser in Luxemburg wurde eine langfristige vertragliche Zusammenarbeit vereinbart.

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Pressekontakt:

Für ergänzende Informationen oder Interviewanfragen wenden Sie sich
bitte an Binita Maurmann, Tel: 0049 2103-929 155 oder per Email:
b.maurmann@versiko.de.

Original-Content von: ÖKOWORLD AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ÖKOWORLD AG

Das könnte Sie auch interessieren: