SinnerSchrader AG

ots Ad hoc-Service: SinnerSchrader AG SinnerSchrader beteiligt sich an erstem europäischen eShipping-Unternehmen

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Virtueller Kurier- und Express-Service LetMeShip heute gestartet / Weiterer Schritt in der Venture-Strategie Der eCommerce-Dienstleister SinnerSchrader beteiligt sich an dem Internet-Unternehmen LetMeShip. Das Hamburger StartUp bündelt nach den amerikanischen Vorbildern iShip und Smartship die Angebote der großen internationalen Paketdienste UPS, DHL, TNT und FedEx. Kunden können auf www.letmeship.com erstmals gezielt den Kurierdienst wählen, der ihren Versand am effektivsten und günstigsten erledigt. Ab Sommer wird LetMeShip als Business-to-Business Plattform weltweit komplette Versandaufträge abwickeln. Nationale Filialen in europäischen Schlüsselmärkten sind ebenfalls in Vorbereitung. Die SinnerSchrader Aktiengesellschaft hat mit der Beteiligung an LetMeShip einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Venture-Strategie umgesetzt. Im wachsenden eCommerce-Markt benötigen Shopbetreiber leistungsfähige Partner, die für die effiziente Abwicklung von Online-Bestellungen sorgen können. Die Ausweitung des elektronischen Handels (eCommerce) wird zu einer weiteren Zunahme des Paketversands führen. SinnerSchrader hält Anteile am Kapital des Unternehmens und bringt sein Know-how in strategischer Beratung, Umsetzung und Vermarktung von eCommerce-Lösungen ein. Wie bei dem ersten Joint-Venture mit Blume 2000 wirkt SinnerSchrader auch bei LetMeShip als Katalysator und unterstützt das StartUp beim Aufbau neuer Wertschöpfungsketten durch das Internet. LetMeShip - to ship bedeutet im Englischen versenden - will Unternehmen und Kurierdienste schneller zusammenzubringen. Der Dienst richtet sich vor allem an kleine und mittelgroße Firmen sowie Anbieter von Online-Shops und Auktionsseiten. Der Markt ist gigantisch: Allein in Europa werden bei Kurier- und Express-Versendungen von dieser Zielgruppe derzeit rund DM 14 Milliarden im Jahr umgesetzt. Bereits heute bringt LetMeShip durch aufwendige Vergleiche aller Dienstleistungen und Preise Transparenz in den Markt. LetMeShip bietet weiterhin durch ein zentrales Tracking die Möglichkeit den aktuellen Status einer Sendung elektronisch abzurufen. Zukünftig können Kunden den Service einer kompletten Sendungsabwicklung über das Internet nutzen. Sie verschicken zu günstigsten Konditionen oder geben ihre Versendung zeitsparend auf. LetMeShip übernimmt dann nicht nur aufwendige Preis- und Leistungsvergleiche, sondern bietet Tools zur Überwindung administrativer und technischer Hürden und zur Sendungsverfolgung über verschiedene Anbieter. Information über SinnerSchrader: www.sinnerschrader.de Kontakt: Investor Relations Hero Warrings h.warrings@sinnerschrader.de Tel: 040 39 88 55 0 Fax: 040 39 88 55 33 Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: SinnerSchrader AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: