WELT am SONNTAG

Luxuriöse WELT AM SONNTAG: Jil Sander ist am 25. Oktober Co-Chefredakteurin

Berlin (ots) - Die WELT AM SONNTAG setzt ihre Serie der "Guest Editions" am 25. Oktober 2015 mit einer von Jil Sander gestalteten Ausgabe fort. Die international bekannte Modedesignerin und deutsche Stil-Ikone wird als Co-Chefredakteurin die Zeitung inhaltlich und optisch nach ihren Vorstellungen prägen. Sie hat in den letzten Wochen den Entstehungsprozess der Ausgabe intensiv begleitet und arbeitet für die finale Phase auch direkt im WeltN24-Newsroom in Berlin.

Nach den "Guest Editions" mit Karl Lagerfeld (2013) und Mario Testino (2014) ist Jil Sander bereits die dritte internationale Mode-Größe, die einer WELT AM SONNTAG-Ausgabe ein unverwechselbares kreatives Profil verleiht. Die Hamburgerin prägte durch ihre Arbeiten den Stil einer zurückgenommenen, zeitlosen Eleganz, der sich auch in der "Guest Edition" wiederfindet. So kommt z. B. die klassische Jil-Sander-Schrift zum Einsatz und finden sich im Blatt mehrseitige großformatige Bilderstrecken. Weitere Highlights: Fotos aus der privaten Sammlung der Designerin sowie sehr persönliche Reiseberichte.

Jan-Eric Peters, Chefredakteur WeltN24: "Jil Sander meldet sich zurück - als Co-Chefredakteurin für die 'Guest Edition'. Sie hatte sich in den letzten Jahren komplett aus der Modewelt und der Öffentlichkeit zurückgezogen. Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass Sie für uns und die WELT AM SONNTAG nun wieder in Erscheinung tritt."

Der inhaltliche Schwerpunkt der "Guest Edition" wird Luxus sein. Die Redaktion geht mit ihrer Co-Chefredakteurin der Frage nach, was das Phänomen Luxus heutzutage ausmacht und präsentiert dafür exklusive Studiendaten des Instituts für Demoskopie Allensbach. Demnach hat Luxus in den letzten Jahren klar an Akzeptanz gewonnen und wird von 46 Prozent der Bevölkerung als zeitgemäßes Phänomen gesehen. Gleichzeitig wird Luxus immer öfter als individueller finanzieller Spielraum verstanden.

Inga Griese, Chefredakteurin von ICON, dem Stilmagazin der WELT AM SONNTAG: "Luxus hat viele Facetten. Jil Sander hat Luxus auf ihre ganz eigene, stilprägende Weise interpretiert: minimalistisch-subtil, gleichzeitig von hoher Wertigkeit und Zeitlosigkeit. Die 'Guest Edition' steht komplett im Zeichen dieses Stils - der im Übrigen auch hervorragend zur WELT AM SONNTAG passt."

Wie auch in der Vergangenheit wird die "Guest Edition" der WELT AM SONNTAG wieder mit einem Glanzpapier ummantelt, welches den hochwertigen Charakter eines "Sammlerstücks" unterstreicht.

Pressekontakt:

Axel Springer SE /
Manuel Adolphsen /
Tel: +49 30 2591 77610 /
manuel.adolphsen@axelspringer.de //

Original-Content von: WELT am SONNTAG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT am SONNTAG

Das könnte Sie auch interessieren: