Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Spitzen- und TV-Köche tischen auf: Genuss bei Allergien

Lesen Sie mehr zum Inahlt

So etwas gab es noch nie: Sterne- und TV-Köche, allesamt Spitzenköche, schwangen für den Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) den Kochlöffel und schenkten uns ihr allergenarmes Lieblingsrezept. Frank Rosin, Christian Rach, Sarah Wiener, Martina und Moritz, Udo Mischler, Frank Buchholz, Holger Stromberg und Lea Linster lieferten ihre Variante eines Rezeptes nach dem Motto: Genuss bei Allergien.

So etwas gab es noch nie: Sterne- und TV-Köche, allesamt Spitzenköche, schwangen für den Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) den Kochlöffel und schenkten uns ihr allergenarmes Lieblingsrezept. Frank Rosin, Christian Rach, Sarah Wiener, Martina und Moritz, Udo Mischler, Frank Buchholz, Holger Stromberg und Lea Linster lieferten ihre Variante eines Rezeptes nach dem Motto: Genuss bei Allergien.

So entstand eine besondere Ausgabe des DAAB-Magazins "Allergie konkret", anlässlich des 120jährigen Bestehens der Patientenorganisation.

Die Idee hinter diesem Projekt: Immer mehr Kinder und Erwachsene müssen aufgrund von Allergien oder Unverträglichkeiten bestimmte Lebensmittel meiden. Das Essen betrifft dann meist nicht nur den Einzelnen, sondern die ganze Familie und das private und berufliche Umfeld.

Damit Allergiker nicht zu Außenseitern werden, setzt der DAAB mit dem Konzept "Genuss mit Allergien" einen Gegenpunkt. Ergänzend zu den Rezepten der Spitzenköche gibt es eine Vielzahl von Tipps zum Ersatz für einzelne Nahrungsmittel wie Milch, Ei oder Weizen.

Darüber hinaus hat auch das Ernährungsteam des DAAB in seiner Versuchsküche eigene Rezepte kreiert, die diese Spezialausgabe von Allergie konkret noch anreichern. Feiern Sie mit uns 120 Jahre DAAB und bestellen kostenfrei diese Sonderausgabe unter info@daab.de.

__________________________________________________________________________________________________________

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) ist der älteste Patientenverband Deutschlands und vertritt seit über 120 Jahren die Interessen von rund 25 Millionen Kindern und Erwachsenen mit Allergien in Deutschland.

Kurzinformationen zum DAAB finden Sie anbei oder im Netz unter www.daab.de

Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. - DAAB
Pressestelle: Sonja Lämmel
An der Eickesmühle 15-19
41238 Mönchengladbach

Fon (0 21 66) 64 788 - 22
Fax (0 21 66) 64 788 80

Email: info@daab.de
Internet: www.daab.de 

Original-Content von: Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V., übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: