IDG ChannelPartner

ChannelPartner vergibt erstmals "Green IT Awards" in acht Produktgruppen: Fujitsu Siemens Computer in vier Kategorien als Sieger gekürt, Hewlett Packard mit insgesamt fünf Top-Platzierungen

    München (ots) - Mehr als 1.250 ITK-Händler stimmten über die Preisträger und deren Vorreiterrolle beim Thema Green IT ab

    München, 9. Juli 2008 - Green IT erweist sich für den ITK-Fachhandel immer mehr als eines der bedeutsamen Verkaufsargumente und zugleich wirtschaftlich relevantes Thema. Dies zeigt die deutschlandweite Befragung zur Wahl der erstmalig vergebenen "Green IT Awards" von mehr als 1.250 Entscheidern im ITK-Fachhandel, die die IT-Handelszeitschrift ChannelPartner (www.channelpartner.de) durchgeführt hat. Die Fachhandels-Entscheider stimmten per Online-Umfrage in den acht Produktkategorien PC und Server, Notebooks und Mobility, Monitore, Telekommunikation, Drucker, Netzwerke, Komponenten und IT-Zubehör sowie Storage darüber ab, welche Hersteller jeweils beim Thema Green IT eine Vorreiterrolle einnehmen. Von den Anbietern schnitten Fujitsu Siemens Computer mit insgesamt vier ersten Plätzen sowie Hewlett Packard mit einem ersten Platz und vier zweiten Plätzen mit Abstand am besten ab.

    In der Kategorie "PC und Server" siegte Fujitsu Siemens mit der über alle Produktgruppen hinweg höchsten Wertung: 44 Prozent der teilnehmenden Fachhandels-Entscheider setzten Fujitsu Siemens auf den ersten Platz gefolgt von HP und IBM. In der Gruppe "Notebooks und Mobility" siegte ebenfalls Fujitsu Siemens (28 Prozent) vor HP und Lenovo. Bei den "Monitoren" lieferten sich Fujitsu Siemens (26 Prozent) und Samsung (24 Prozent) ein ganz knappes Rennen. Acer landete auf dem dritten Rang. Im Bereich Telekommunikation dominierte AVM (24 Prozent) vor Cisco und Siemens Enterprise Communications.

    In der Produktgruppe "Drucker" erwies sich HP (32 Prozent) als klarer Vorreiter in Sachen Green IT. Brother und Canon belegten die Plätze zwei und drei. Im Bereich "Netzwerke" setzte sich wiederum AVM (25 Prozent) vor HP und Cisco durch. Bei den "Komponenten und IT-Zubehör" sammelte Intel (35 Prozent) die meisten Stimmen und verwies AMD/ATI sowie Asus auf die Plätze. Im Segment "Storage" überzeugte Seriensieger Fujitsu Siemens (30 Prozent) vor den beiden anderen großen Playern HP und IBM.

    Hinweis für die Redaktionen: Alle Details zur Verleihung der "Green IT Awards" sind online unter http://www.channelpartner.de/news/262559/index.html abrufbar.

    Die IDG Communications Media AG, München, ist eine Tochter des weltweit führenden Medienunternehmens für Informations- und Kommunikationstechnologie International Data Group (IDG) in Boston. In Deutschland ist IDG unter diesem Dach als umfassender Dienstleister für die ITK-Branche mit Medien, Informationen, Services und Daten mit den Gesellschaften IDG Business Media GmbH, IDG Magazine Media GmbH und IDG Entertainment Media GmbH, dem Marktforschungsunternehmen IDC und dem Messeveranstalter IDG World Expo GmbH vertreten. Das in der deutschen Medienbranche thematisch breiteste IT-Programm umfasst Medienmarken wie PC-WELT, GameStar, GamePro, Digital World und Macwelt sowie die COMPUTERWOCHE, CIO und ChannelPartner. Im Internet ist IDG mit zwölf Websites - darunter die Leadgenerierungs-Plattform www.central-IT.de und das Webzine TecChannel.de - der führende Anbieter für ITK-Inhalte und -Zielgruppen. In Kombination mit Kongressen und Fach-Events sowie Corporate Publishing-Lösungen und Web-TV ist IDG ein wichtiger Kommunikationspartner für die ITK-Branche. w w w. i d g m e d i a . de w w w . i d g . c o m

Pressekontakt:
Christian Meyer, Chefredaktion ChannelPartner, Tel. 089/360 86-369,
E-Mail: cmeyer@channelpartner.de

Original-Content von: IDG ChannelPartner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG ChannelPartner

Das könnte Sie auch interessieren: