kununu GmbH

kununu komplettiert Geschäftsführung: Steffen Zoller verantwortet Wachstumsthemen Produkt und Strategie

Wien (ots) - kununu erweitert seine Geschäftsführung um einen erfahrenen Internet-Unternehmer und strebt Wachstum in verschiedenen Dimensionen an. Steffen Zoller verantwortet die Expansion in neue Themenfelder rund um die Wahl des passenden Arbeitgebers und soll das Potenzial neuer Märkte sondieren. kununu ist mit über einer Million Bewertungen zu mehr als 248.000 Unternehmen die führende Arbeitgeberbewertungs- und Employer Branding-Plattform in Europa.

Steffen Zoller verantwortet ab April 2016 als Geschäftsführer von kununu die Bereiche Produkt, Technologie sowie Business und Market Development. Er soll in dieser Funktion die Expansion in neue Themenfelder rund um die Wahl des passenden Arbeitgebers vorantreiben und das Potenzial neuer Märkte sondieren. Damit sollen neben dem verstärkten Wachstum im deutschsprachigen Raum weitere Wachstumspotenziale für die führende Arbeitgeber-Bewertungsplattform erschlossen werden. Zur Umsetzung dieses Wachstumskurses soll das kununu Team weiter verstärkt werden. Aktuell werden am Wiener Standort über 15 Talente insbesondere in den Bereichen Softwareentwicklung, Product Management und Business Development gesucht. Für das weiter stark wachsende Kerngeschäft von kununu im DACH-Raum zeichnet seit Jahresbeginn Ekkehard Veser als Geschäftsführer verantwortlich.

"Arbeitnehmer legen immer mehr Wert darauf, den Arbeitgeber zu finden, der wirklich zu ihnen passt. Daher forcieren sie eine immer größere Transparenz auf dem Arbeitsmarkt. Das bringt teilweise Verunsicherung, vor allem aber auch Chancen für Unternehmen. Ich freue mich schon sehr darauf, diese neue Transparenz in Zukunft mitzugestalten", so Steffen Zoller.

Steffen Zoller (34) hat Betriebswirtschaft an der Handelshochschule Leipzig und in Bratislava studiert. 2007 gründete er Betreut.de, einen Marktplatz zur Vermittlung vielfältiger Betreuungs- und Pflegeangebote. Er internationalisierte das Unternehmen und baute es auf über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. 2012 folgte der Zusammenschluss des Start-ups mit dem US-amerikanischen Unternehmen Care.com, dem weltweit größten Onlinemarktplatz für familienunterstützende Dienstleistungen. Zoller verantwortete bis zuletzt die Geschäftsführung für den europäischen Markt. Als Serial Entrepreneur bringt er umfassende Erfahrungen im Online-Bereich, in digitalen Geschäftsmodellen und der Arbeitnehmer-Gewinnung und -Bindung mit - ein Thema, zu dem er auch zahlreiche Fachbeiträge publiziert hat.

Als ersten Schritt zur Erschließung neuer Märkte plant kununu den Launch im US-amerikanischen Markt. Hierzu wurde bereits ein Joint Venture mit Monster, einem international führenden Angebot für Jobsuchende, vereinbart. Für das geplante US-Angebot wird die Expertise von kununu in den Bereichen Arbeitgeber-Bewertung und Employer Branding mit dem Markt-Know-how, der Marketing-Expertise und der Reichweite von Monster verbunden. Der Vollzug des Joint Ventures steht noch unter den üblichen Vorbehalten der Freigabe durch die Kartellbehörden.

Moritz Kothe, als Senior Vice President bei XING unter anderem für kununu verantwortlich und gleichzeitig Chairman of the Board und CEO des neuen US-Joint Ventures: "Ich freue mich, dass die neue Geschäftsführung von kununu nun komplett ist. Mit Steffen Zoller und Ekkehard Veser hat kununu ein erfahrenes Führungsteam, dessen Kompetenzen sich für die Wachstumsfelder von kununu perfekt ergänzen. Ich bin überzeugt, dass kununu unter ihrer Führung den Wachstumskurs als führende Adresse für Arbeitgebertransparenz und Employer Branding sowohl im DACH-Raum als auch in neuen Märkten beschleunigt fortsetzen wird."

Auf kununu bewerten Arbeitnehmer ihren aktuellen oder früheren Arbeitgeber sowie Bewerbungsprozesse. Diese Transparenz ermöglicht Arbeitnehmern, den für sie passenden Arbeitgeber zu finden. Unternehmen können sich auf kununu.com als Arbeitergeber präsentieren. Immer mehr Unternehmen nutzen die Plattform so für authentisches Employer Branding. kununu wurde 2007 als Pionier im Bereich Arbeitgeberbewertungs-Portale gegründet. Aktuell beschäftigt das Wiener Unternehmen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2013 ist kununu ein Tochterunternehmen der XING AG.

Pressebilder finden Sie unter folgendem Link: http://www.kununu.com/presse/gf-steffen-zoller

Rückfragehinweis:
   kununu GmbH
   Karina Huptas, Public Relations
   Wollzeile 1-3, Top 5.1
   1010 Wien, Österreich
   Telefon: +43 1 236 73 59 84
karina.huptas@kununu.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7006/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 

Das könnte Sie auch interessieren: