C-QUADRAT Investment AG

EANS-News: Fondsmanager des C-QUADRAT Gold & Resources Fund hält weitere Erholung beim Goldpreis für möglich

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Marketing

* Gute fundamentale Rahmenbedingungen für Goldminenaktien
* C-QUADRAT Gold & Resources Fund mit 4 Sternen von Morningstar
* Gold profitiert vom Zinsumfeld mit Rückgang der realen Zinsen
* Höherer Goldpreis dürfte auf Gewinne der Produzenten durchschlagen
* Goldproduzenten haben Kosten im Griff
* Webinar zum Fonds am 21. April um 15:00 Uhr

 
Andreas Böger, Fondsmanager des C-QUADRAT Gold & Resources Fund (R-Tranche,
ISIN: AT0000A07HF4), hält eine weitere Erholung des
Goldpreises in den kommenden Jahren für möglich. Dabei sieht der C-QUADRAT
Fondsmanager gute fundamentale Rahmenbedingungen für Gold und Goldminenaktien.
In seinem Fonds machen Aktien von Gold- und Silberproduzenten aktuell rund 98
Prozent des Gesamtportfolios aus.

Der Rückgang der realen Zinsen, sowie das wachsende Gegenparteirisiko bei Banken
und Staaten, dürften den Goldpreis weiter stützen. Für viele Anleger bedeutet
Gold Sicherheit. Und wenn die Kurzfristzinsen negativ sind, gehen mit
Geldmarktanlagen Verluste einher. Bei Gold ist das in der Regel nicht der Fall.
Und die Zweifel der Marktteilnehmer wachsen, dass das Zinsniveau sich auf lange
Sicht normalisieren wird. Davon dürfte das gelbe Metall profitieren.

Auf die Margen von Goldminenunternehmen dürfte ein steigender Goldpreis
besonders durchschlagen, denn die Minenunternehmen haben ihre Kosten im Griff.
Stark steigende Kosten wie in der Vergangenheit - als der aus China getriebene
Boom bei Anlageinvestitionen die Produktionskosten verteuerte - sollten
ausbleiben. Die Abschwächung des chinesischen Wirtschaftswachstums wirkt nunmehr
dämpfend.

Anleger können diese Konstellation mit einer Beimischung in ihren Portfolios des
mehrfach ausgezeichneten und vom Fondsanalysehaus Morningstar mit 4 Sternen
bewerteten C-QUADRAT Gold & Resources Fund nutzen.

Der C-QUADRAT Gold & Resources Fund ist ein in Deutschland und Österreich zum
öffentlichen Vertrieb zugelassener Aktienfonds, der vorwiegend in mittelgroße
Goldproduzenten investiert. Der Fonds notiert in Euro, Fremdwährungsrisiken
werden strategisch durch den Einsatz von Devisentermingeschäften abgesichert.
Der aktive Investmentansatz wird durch ein aktives Risikomanagement ergänzt, das
dazu beiträgt, Verluste zu begrenzen.

Andreas Böger erläutert: "Der steigende Goldpreis der vergangenen Monate hat
einmal mehr die negative Korrelation zu anderen Kapitalanlagen bestätigt. Setzt
sich die jüngste Entwicklung fort, so könnten mehr und mehr Investoren auf den
Zug aufspringen, was dann selbstverstärkend wirken und einen langfristigen
Trendwechsel einleiten könnte."

Am 21. April 2016, um 15:00 Uhr, informiert Andreas Böger im Rahmen eines
Webinars ausführlich über die aktuellen Chancen bei Gold und Goldminen sowie der
Positionierung des C-QUADRAT Gold & Resources Fund. Anbei der Link: (https://
attendee.gotowebinar.com/register/4359699217919515905).

 
C-QUADRAT ist ein international tätiger Asset Manager, der für seine Anleger
kontinuierlich, flexibel und nachhaltig Wachstum erzielen möchte. Um dieses Ziel
zu erreichen, setzen die Fondsmanager in Wien und London sowohl auf quantitative
als auch auf diskretionäre Absolute und Total Return Strategien. Institutionelle
Investoren und Privatanleger vertrauen seit vielen Jahren auf die Expertise von
C-QUADRAT. Gegründet 1991 in Wien, notiert das Unternehmen seit 2006 an der
Frankfurter und
seit Mai 2008 an der Wiener Wertpapierbörse. Heute ist C-QUADRAT mit Büros in
Wien, London, Frankfurt, Genf und Jerewan vertreten und in 19 Ländern Europas
und Asiens aktiv.

Grundlage für den Kauf von Investmentanteilen sind die jeweils gültigen
Verkaufsprospekte, der Jahresbericht und falls älter als acht Monate, der
Halbjahresbericht. Die Kundeninformationsdokumente ("KID", "KIID") und die
veröffentlichten Verkaufsprospekte (inklusive Fondsbestimmungen) für die
genannten Fonds in ihrer aktuellen Fassung stehen dem Interessenten auf Deutsch
unter www.c-quadrat.com kostenlos zur Verfügung. Performanceergebnisse der
Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines
Investmentfonds zu und garantieren keine gleiche oder ähnliche Performance für
die Zukunft. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. © 2016
Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Details zum Morningstar Rating unter
www.morningstar.de.

Rückfragehinweis:
Mag. Andreas Wimmer
Vorstand
Schottenfeldgasse 20
A-1070 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
E-Mail: a.wimmer@investmentfonds.at 
www.c-quadrat.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: C-QUADRAT Investment AG
             Schottenfeldgasse 20
             A-1070 Wien
Telefon:     +43 1 515 66-0
FAX:         +43 1 515 66-159
Email:    c-quadrat@investmentfonds.at
WWW:      www.c-quadrat.com
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        AT0000613005
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Amtlicher Handel: Frankfurt, Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: C-QUADRAT Investment AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: C-QUADRAT Investment AG

Das könnte Sie auch interessieren: