Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

DER FEINSCHMECKER wählt den besten Hobbykoch des Jahres 2000

Hamburg (ots) - Zum siebten Mal veranstaltete die Hamburger Zeitschrift DER FEINSCHMECKER in diesem Jahr den Wettbewerb "Wer ist der beste Hobbykoch?" An Deutschlands größtem Kochwettbewerb, unterstützt von den Firmen Siemens, WMF und Champagne Laurent-Perrier, nahmen diesmal knapp 5000 Hobbyköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. Im Finale in Traunreut am Chiemsee setzte sich am Wochenende Susanne Sieber-Böhler (39), Grundschullehrerin aus dem schwäbischen Maulbronn-Zeisersweiler, klar gegen sieben Konkurrenten /Konkurrentinnen aus dem gesamten Bundesgebiet durch. Der Jury-Vorsitzende Dieter Kaufmann vom Restaurant "Zur Traube" in Grevenbroich (fünf Feinschmecker-Punkte) kürte sie zur besten "Feinschmecker-Hobbyköchin des Jahres". Absolutes Novum: Für das Finale hatten sich in Regionalrunden zum ersten mal sieben Frauen und nur ein einziger Mann qualifiziert. Die acht Hobbyköche hatten 4 Stunden Zeit, ein 3-Gänge-Menü für 2 Personen zuzubereiten, das Dieter Kaufmann entwickelt hatte: Carpaccio von Wildlachs und Jakobsmuscheln (Vorspeise), Rebhuhn mit Rosenkohl (Hauptgericht) und Kokosnuss-Eisparfait mit Ananas (Dessert). Der Preis für die Hobbyköchin des Jahres: ein Siemens-Herd im Wert von 10.000 Mark, auf dem ein prominenter Koch für die Siegerin ein Menü zubereiten wird. Den zweiten Platz belegte der einzige männliche Teilnehmer der Runde: Valentin Brodbecker aus Mainz. Er gewann ein Wochenende in der Champagne für zwei Personen mit einem Besuch des Champagnerhauses Laurent-Perrier und Champagnermenü. Der dritte Preis ging an Walburga Liegl aus Konstanz: ein siebenteiliges Cromargan-Töpfeset von WMF, sowie ein Menü für 2 Personen mit Übernachtung bei Johann Lafer im Restaurant "Le Val d'Or" in Stromberg. Den vierten Preis konnte Maria Pina Mula aus Wuppertal mit nach Hause nehmen: ein Damasteel-Profimesser aus DER FEINSCHMECKER-Collection. ots Originaltext: DER FEINSCHMECKER Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen Kersten Wetenkamp Redaktion DER FEINSCHMECKER Telefon 040/2717-3734 Fax. 040/2717-2062 E-Mail kersten.wetenkamp@der-feinschmecker.de Siggi Gerhards Telefon 040/40 77 97 Fax 040/49 04 664 Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

Das könnte Sie auch interessieren: