Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin

Drei Jahre "Wir aktiv. Boxsport & mehr" in Berlin-Schöneberg: 150 Kinder und Jugendliche nutzen das Sportangebot des Stadtteilprojekts

Mit Spaß dabei: Schon die kleinen Schöneberger trainieren begeistert bei "Wir aktiv. Boxsport & mehr". Fotografin: Tina Merkau, aufgenommen im Oktober 2008. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/GEWOBAG"

Berlin (ots) - GEWOBAG, Trainer und Kinder organisieren Tag der offenen Tür mit Sport-Vorführungen und Mitmachaktionen / Vertreter des Bezirks sowie mehrere Box-Stars haben ihr Kommen zugesagt.

Gemeinsam mit den aktiven Sportlern, ehrenamtlichen Trainern, Bezirksvertretern und allen Neugierigen stößt die GEWOBAG auf drei erfolgreiche Jahre "Wir aktiv. Boxsport & mehr" an. Verbunden mit dem dritten Geburtstag des sozialen Stadtteilprojekts in Schöneberg-Nord ist ein Tag der offenen Tür:

   Wann?  Am Freitag, dem 14. November 2008,14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
   Wo?    "Wir aktiv. Boxsport & mehr",
          Potsdamer Straße 152, 
          10783 Berlin, Schöneberg-Nord 

Die Besucher erwartet ein Nachmittag voller Überraschungen: Neben Box- und Taekwondo-Aufführungen sind Fitness-Checks, ein Glücksrad und Medaillenübergaben an besonders engagierte Kursteilnehmer geplant. Mehrere Box-Stars konnten für eine Autogrammstunde gewonnen werden: Zugesagt haben die Berliner Weltklasseboxer Cengiz Koc sowie Oktay Urkal (Profiboxer bis 2007). Gesunde Snacks und Säfte sorgen für Stärkung zwischendurch.

Den offiziellen Startschuss zum Tag der offenen Tür geben um 14.00 Uhr:

   - Hendrik Jellema, Vorstand der GEWOBAG
   - Angelika Schöttler, Stadträtin für Familie, Jugend und Sport,
     Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
   - Dr. Sibyll Klotz, Stadträtin für Gesundheit und Soziales,
     Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
   - Ahmet Alpman, Türkischer Generalkonsul 

Über Spaß am Boxsport gesellschaftliche Werte vermitteln

Mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen aus Schöneberg-Nord ein sinnvolles Angebot zur Freizeitgestaltung zu machen, startete im Sommer 2005 "Wir aktiv. Boxsport & mehr". Die Initiative ging von Schöneberger Eltern, einem Trainer und der GEWOBAG aus. Gemeinsam wollten sie dem Herumziehen gelangweilter Jugendlicher im Wohnquartier entgegenwirken. GEWOBAG-Vorstand Hendrik Jellema erklärt die Idee: "Über Boxtraining und andere bei Jugendlichen angesagte Sportarten sollen Energie und Bewegungsdrang in eine positive Richtung gelenkt werden. Ehrenamtliche Trainer achten auf die richtige Boxtechnik und vermitteln gleichzeitig gesellschaftliche Werte." Respekt, Toleranz und Fairness, aber auch Teamorientierung und Disziplin sollen über Sport erlebt und erlernt werden. Außerdem gilt ein Ehrenkodex: Wer seine Kenntnisse außerhalb der Einrichtung zum Schaden anderer einsetzt, wird verwarnt und verliert bei Wiederholung seinen Trainingsplatz.

Vom 90-Quadratmeter-Pilotprojekt zur 500-Quadratmeter-Kiezeinrichtung

Die große Nachfrage nach Trainingsplätzen erforderte nach eineinhalb Jahren einen Umzug: Von 90 Quadratmetern Souterrain in ein 500 Quadratmeter großes Gewerbeobjekt der GEWOBAG an der Potsdamer Straße. Dank vieler Helfer konnte Anfang 2007 das Trainingszentrum mit Boxring eröffnet werden. Rund 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene trainieren hier regelmäßig. In den Kursen finden sich Menschen vieler Nationalitäten zusammen. Neben Boxen werden derzeit Taekwondo und Senioren-Selbstbehauptung angeboten.

Träger der Sporteinrichtung ist der neu gegründete Verein Isigym Boxsport Berlin e. V. Vereinsvorsitzender Izzet Mafratoglu gehört zu den Initiatoren und ehrenamtlichen Trainern. Die GEWOBAG stellt die Räumlichkeiten mietfrei zur Verfügung und unterstützt den Verein bei der Organisation von Trainingsbedarf. Mit diesem sozialen Engagement übernimmt die GEWOBAG ein Stück weit Verantwortung für Schöneberg-Nord, wo sie rund 3.800 Wohnungen bewirtschaftet.

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner:

Volker Hartig
Fon: 030 4708-1521
Fax: 030 4708-1520
E-Mail: v.hartig@gewobag.de

GEWOBAG Gemeinnützige Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin
Öffentlichkeitsarbeit
Bottroper Weg 2
13507 Berlin
www.gewobag.de
E-Mail:info@gewobag.de

Original-Content von: Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: