radio.de GmbH

radio.de präsentiert die besten Weihnachtssender aus Deutschland und der Welt

Hamburg (ots) - Mit mehr als 150 weihnachtlichen Radiosendern bietet radio.de eine kostenlose Auswahl an Weihnachtsprogrammen für die Festtage unter http://www.radio.de/weihnachten

Mit der radio.de-App für Smartphones und Tablets sind die besten Weihnachtssender überall dabei.

Die Auswahl reicht von Last Christmas, über Kinderlieder bis zu den beliebtesten Weihnachtssongs aus Lateinamerika.

radio.de, Deutschlands größte Radio-App und -Website, verwandelt jedes Smartphone und Tablet in ein Radiogerät. Besonders in der Weihnachtszeit bieten spezielle Webradios eine große Vielfalt an Weihnachtsmusik für jeden Anlass. So findet man auch beim Plätzchenbacken oder Adventsbasteln schnell die perfekte musikalische Begleitung oder lässt sich Dank des integrierten Radioweckers direkt mit dem Lieblings-Weihnachtssender wecken.

Die radio.de-Redaktion hat die besten und ungewöhnlichsten Weihnachtssender ausgewählt, so dass die Nutzer auf eine große Auswahl zugreifen können. Das Repertoire erstreckt sich von Sendern mit den großen Weihnachtsklassikern wie "Last Christmas" bis zu Stationen, die sich mit deutschen Liedern speziell an Kinder richten und zum Mitsingen einladen. Darüber hinaus gibt es auch die aktuellsten Weihnachtsongs von Pop-Stars wie Rihanna und Katy Perry oder ungewöhnliche Sender mit alternativen Weihnachtsliedern zwischen Indie-Rock und Rap aus den USA.

Die weihnachtliche Senderauswahl von radio.de reicht vom Nordpol bis nach Lateinamerika, versorgt alle Hörer über die Festtage mit der perfekten Stimmung, bringt die richtige Abwechslung und steht ab sofort kostenlos unter http://www.radio.de/weihnachten zur Verfügung.

Unter http://www.radio.de/app gibt es alle weiteren Informationen und Downloadlinks zu den Apps.

Über radio.net // radio.de GmbH

Die radio.de GmbH ist der Betreiber der internationalen Plattform radio.net, sowie der nationalen Plattformen radio.de, radio.at, radio.fr, radio.es, radio.pt, radio.it, radio.pl, radio.se und radio.dk.

Nach dem erfolgreichen Start von radio.de 2007 begann 2008 die europaweite Expansion die 2015 mit dem Launch der internationalen Plattform radio.net auch ausserhalb von Europa fortgesetzt wurde.

Der Service bietet mit nur einem Klick Zugriff auf mehr als 30.000 nationale und internationale Sender, Webradios und Podcasts. Auch unterwegs ist immer der passende Sender mit dabei - die kostenlose App ist für iOS- sowie Android-Smartphones und -Tablets, Windows Phones und BlackBerry10-Geräte erhältlich.

Nutzer finden mit dem Radioplayer sowohl rein internetbasierte Sender als auch die Online-Streams bekannter UKW-Stationen. Neben redaktionellen und persönlichen Hör-Tipps lassen sich die Sender nach Beliebtheit, Musikrichtung, Thema, Stadt, Land oder Sprache sortieren.

radio.de ist mit monatlich über 18,5 Millionen Website- und Mobile-Visits laut IVW die größte Radioplattform Deutschlands.

Pressekontakt:

radio.de GmbH
Michael Bruns
Mühlenkamp 59, 22303 Hamburg
T: +49 (0)40 570065-152
E: m.bruns@radio.net
http://corporate.radio.de

Original-Content von: radio.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: radio.de GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: