radio.de GmbH

radio.de launcht iPhone-Applikation und stürmt die Charts der Musik-Anwendungen - Sendervielfalt mit bestem Bedienkomfort jetzt überall hören

Hamburg (ots) - Der Web-Service radio.de bringt die Sendervielfalt und den Bedienkomfort aus dem Browser jetzt auch auf das iPhone und den iPod touch. In nur wenigen Tagen stürmte radio.de auf Platz 2 der beliebtesten Musik-Applikationen in Apples App Store. Mit radio.de sind mehr als 3.000 Radiosender, Podcasts, Themen- und Genre-Channels in einer einzigen Applikation überall mobil verfügbar. Gleichzeitig startet radio.de eine Kooperation mit GRAVIS, Deutschlands größter Handelskette für Mac, iPod und mehr.

Das Webradio passt jetzt in die Hosentasche: Mit der radio.de iPhone-Applikation können Nutzer überall ganz einfach auf mehr als 3.000 Sender zugreifen. Über Tipps der radio.de-Redaktion sowie die Sortierung nach Top-100, Genres, Themen, Städten und Ländern erhalten die Nutzer Orientierung und Inspiration in der Vielfalt der Audioinhalte. Die Nutzer sehen welcher Sender gerade welchen Song spielt, können Empfehlungen zu ihrem persönlichen Musikgeschmack erhalten oder Lieblingssender als Favoriten speichern. Von Radiosendern wie 1Live oder WDR über Genres wie Oldies, Rock oder Techno bis hin zu Themen wie Nachrichten, Sport, Comedy und vieles mehr.

"Die mobile Audionutzung steigt rasant. Ein klarer Vorteil der radio.de-App: iPhone-Nutzer brauchen jetzt nur noch eine einzige Applikation, um all ihre Lieblingssender zu hören", sagt Andreas Arntzen, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Madsack und Initiator von radio.de. "Ob im Browser, über das iPhone oder zu Hause über die Docking Station mit dem iPod touch - der Nutzer hat sein persönliches Profil mit seinen Favoriten immer dabei."

In Kooperation mit Apple Händler GRAVIS wird die radio.de-Applikation im Rahmen der App-Promotions in ausgewählten GRAVIS Stores präsentiert. "Mit seinem Gespür für Trends aus dem Bereich des digital life ist GRAVIS der ideale Partner, um einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen, wie iPhone oder iPod touch mit einfachen und unterhaltsamen Tools zum individuellen Begleiter werden. GRAVIS bietet mit hochwertigen Boxen oder Docking Stations das optimale Zubehör, um das iPhone und den iPod touch zum Radio zu machen", so Bernhard Bahners, Director Marketing & Content bei radio.de. Außerdem ist die neue Ausgabe der HOERENSWERT, das Corporate Publishing Magazin von radio.de, in allen GRAVIS Stores kostenlos erhältlich.

Die Applikation kann unter http://www.radio.de/iphone oder im App Store über die Suche "radio.de" für 2,99 EUR heruntergeladen werden.

Über radio.de

Der Web-Service radio.de organisiert das hörbare Internet und macht es überall leicht zugänglich - im Browser, auf Social Networks, mobil über das iPhone und künftig über weitere Endgeräte. 2008 startete mit radio.at in Österreich und radio.fr in Frankreich der internationale Roll-Out. Die radio.de GmbH mit Sitz in Hamburg wurde 2007 vom Madsack MediaLab (heute: TheMediaLab) gegründet. Weiterer Gesellschafter bei radio.de ist die DuMont Venture GmbH.

Pressekontakt:

Katharina Richter
T: +49 40 570065-131
E: k.richter@radio.de
www.radio.de
http://corporate.radio.de

Original-Content von: radio.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: radio.de GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: