Neue Tablet- und Windows-8-Apps erleichtern Suche nach Notdienstapotheken / Auch 22 8 33 per Handy oder www.aponet.de stehen Patienten zur Verfügung

Berlin (ots) - Die nächstgelegene Notdienstapotheke lässt sich jetzt auch mithilfe der für Tablet-Computer optimierten APOTHEKEN-App finden. Diese APOTHEKEN-App kann man bei iTunes nun auch für iPads und bei Google Play für Android-Tablets mit neuen Funktionen zum Jahreswechsel 2012/2013 herunterladen. Ebenfalls kostenfreie Updates stehen für die jeweils neuesten Android-Smartphones und das iPhone 5 zur Verfügung. Neu ist ebenfalls eine App für Windows 8, die vor den Weihnachtsfeiertagen live geschaltet wird. Auf diesen Service macht die ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände die vielen Reisenden aufmerksam, die über Weihnachten und Silvester in ganz Deutschland unterwegs sind.

Die APOTHEKEN-App der ABDA ergänzt das Angebot rund um die 22 8 33. Per Handy kann man einfach die 22 8 33 wählen, die Ansage des Notdienstes auswählen und die entsprechende Postleitzahl angeben (69 Cent/Minute). Nach Ansage der vier nächstgelegenen Notdienstapotheken kann man sich zwei davon auch (gegen Gebühr) als SMS schicken lassen. Eine weitere Möglichkeit ist es, "apo" per SMS an die 22 8 33 zu schicken, dann eine zweite SMS mit der Postleitzahl des Standorts zu senden bzw. je nach Handy-Typ seine Zustimmung zur Lokalisierung zu geben (69 Cent/SMS).

Die nächstgelegene Notdienstapotheke lässt sich auch bequem im Internet unter www.aponet.de finden oder mithilfe der kostenlosen Festnetznummer 0800 00 22 8 33. All diese Services sind auch nutzbar, um eine tagsüber geöffnete Apotheke in der Nähe zu finden. Viele regionale Tageszeitungen berichten im Lokal- oder Serviceteil über den Apothekennotdienst im Ort. Zudem hängt in jedem Apothekenschaufenster eine Liste der nächsten dienstbereiten Apotheken mit den entsprechenden Kontaktdaten aus.

Diese Pressemitteilung und mehr Informationen unter www.abda.de und www.aponet.de

Pressekontakt:

Christian Splett
Pressereferent
Tel.: 030 40004-137
Fax.: 030 40004-133
E-Mail: c.splett@abda.aponet.de
Internet: www.abda.de

Das könnte Sie auch interessieren: