Peugeot Deutschland GmbH

Experten-Tipp: Winterreifen trotz milder Temperaturen

Saarbrücken (ots) - Winterreifen sollte nach Einschätzung von Verkehrsexperten jeder Autofahrer besitzen. Dabei setzen die Winterpneus noch nicht einmal Schnee und Eis voraus: Schon bei Temperaturen unter +7°C haben Sommerreifen längere Bremswege und deutlich weniger Grip. Winterreifen bzw. Winterkompletträder sorgen zum einen für mehr Mobilität bei deutlich vermindertem Unfallrisiko, zum anderen werden sie von einigen Versicherungen bereits erwartet. Doch beim Kauf ist Vorsicht angebracht: Bei vielen Reifenangeboten zur kalten Jahreszeit handelt es sich um ältere Lagerware oder um zweifelhafte Billigschnäppchen aus Fernost. Tests in Fachzeitschriften oder entsprechende ADAC-Prüfungen informieren regelmäßig über empfehlenswerte und sichere Modelle. Außerdem lohnt sich der Gang in die Autohäuser. So bietet etwa Peugeot im Rahmen einer vorbildlichen Winteraktion Marken-Winterkompletträder inklusive Montage zum günstigen Aktionspreis an. Peugeot-Service spart Kraftstoff Der Clou: Anstelle von Luft füllt Peugeot die Reifen mit Power-Air-Sicherheitsgas. Dieses Stickstoff-Gasgemisch sorgt für einen konstanten und optimalen Reifendruck, verringert den Rollwiderstand und führt somit zu einem verminderten Kraftstoffverbrauch sowie weniger Gummiabrieb. Kompletträder inklusive Original-Stahlfelge, Ventil, Gewichte und Altreifenentsorgung gibt es schon ab 148 DM pro Stück, zum Beispiel den Semperit Top-Grip SLG 2 M829 in der Dimension 155/70 x 13 75 Q. Die Peugeot-Fachwerkstätten führen auch Winterreifen der Marken Continental, Michelin, Kleber und Semperit, die ebenso für andere Fahrzeugmarken geeignet sind. Das Aktionsangebot ist bis zum 30. Dezember 2000 gültig. ots Originaltext: Peugeot Deutschland GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen Peugeot Deutschland GmbH Direktion Presse und Information Gordian Heindrichs Armand-Peugeot-Str. 1 66119 Saarbrücken Tel: 0681 / 879 - 471 Fax: 0681 / 879 - 545 Original-Content von: Peugeot Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: