Robert Bosch Hausgeräte GmbH

Maximaler Schutz für empfindliche Haut: Bosch Waschmaschinen erhalten das ECARF-Qualitätssiegel für allergikerfreundliche Produkte

München/Berlin (ots) -

   - Der Waschmaschinen-Test: Bosch Avantixx7, Logixx8 VarioPerfect, 
     EcoLogixx8 i-DOS
   - Die Technik: Sensitive Programm, Option "Spülen Plus", 
     intelligente Dosierautomatik
   - Das Ergebnis: saubere, nahezu rückstandsfreie und allergenarme 
     Wäsche 

Allergiker könnten sich in Zukunft in ihrer Haut wieder wohler fühlen - vorausgesetzt, sie benutzen eine Bosch Waschmaschine der Baureihen Avantixx7, Logixx8 VarioPerfect oder EcoLogixx8 i-DOS. Diese wurden nämlich jüngst mit dem ECARF-Qualitätssiegel für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen ausgezeichnet. Die Spezialisten der European Centre for Allergy Research Foundation (ECARF) bestätigten nach umfangreichen Waschtests, dass alle geprüften Geräte vorhandene Allergene optimal aus der Wäsche entfernen und somit Allergierisiken spürbar senken können.

Allergene vermeiden

Juckende, gerötete Haut, tränende Augen: Viele Menschen haben mit Kontaktallergien zu kämpfen, die von Blütenpollen, Tierhaaren, aber auch Waschmittelrückständen ausgelöst werden können. Ein Weg zur Linderung besteht darin, den Kontakt zu diesen Stoffen zu meiden. Dabei helfen jetzt auch die zertifizierten Bosch Waschmaschinen. "Alle unsere modernen Modelle verfügen über längere und intensivere Spülprogramme beziehungsweise zusätzliche Spüloptionen", erläutert Helmut Sailer, Marketingleiter der Bosch Hausgeräte GmbH. "Dadurch werden Allergene nahezu vollständig aus der Wäsche entfernt und die Wahrscheinlichkeit, über Textilien mit ihnen in Berührung zu kommen, wird deutlich reduziert."

"Sensitive" oder "Wasser plus"

So verfügen die getesteten Bosch Waschmaschinen über ein spezielles Sensitive Programm, das optional angewählt werden kann. Dabei wird ein zusätzlicher Spülgang bei konstanter Temperatur angehängt, der eventuell noch vorhandene Waschmittelrückstände oder andere Reizstoffe zuverlässig entfernt. Wer die Standardprogramme verwenden, aber trotzdem besonders gründlich spülen möchte, kann alternativ auch die "Spülen plus"-Taste drücken, um einen weiteren Spülgang hinzuzufügen. Das Ergebnis auch hier: rückstandsfreie, saubere Wäsche.Meilenstein: das automatische Dosiersystem ?i-DOS? von Bosch. Die damit ausgestatteten EcoLogixx 8-Waschmaschinen pumpen verlässlich und millilitergenau die einmal eingestellte Menge Flüssigwaschmittel aus dem integrierten Vorratsbehälter in die Trommel.

Pressekontakt:

Astrid Zászló
+49(0)89-4590-2906
presse.bosch@bshg.com

Original-Content von: Robert Bosch Hausgeräte GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Robert Bosch Hausgeräte GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: