Ford-Werke GmbH

Der Ford Fanaward startet wieder
Dritte Auflage des Online-Fan-Wettbewerbes

Köln (ots) - Ford legt auch dieses Jahr wieder den erfolgreichen Online-Wettbewerb "Ford FanAward" auf. Zum dritten Mal nach 2006 und 2008 prämieren die Ford-Werke die jeweils drei besten Fan-Websites.

Ab dem 1. Mai stehen unter der Adresse www.ford-fanaward.de wieder alle aktuellen Informationen zu diesem Wettbewerb zur Verfügung. Vom 1. Juni bis einschließlich 31. Juli 2010 können die Betreiber von Ford-Fanseiten ihre Webseiten zum Wettbewerb einreichen. Wie auch schon beim letzten Mal werden die Bewerbungen in drei unterschiedliche Kategorien unterteilt: Old- und Youngtimer, Ford Clubs und Communities. Darüber hinaus wird dieses Jahr zum ersten Mal ein Sonderpreis für die Seite mit dem besten Design ausgelobt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Betreiber nichtkommerzieller Fanseiten, die einen deutschsprachigen Internetauftritt rund um die Marke Ford verantworten.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird eine Fachjury zunächst aus den eingegangenen Bewerbungen eine Vorauswahl treffen. Bewertet werden hierbei die Kategorien Design, Inhalt, Originalität und Benutzerfreundlichkeit. Im Anschluss werden die besten fünf Fan-Webseiten jeder Kategorie auf der Ford FanAward-Website vorgestellt. Danach sind alle interessierten Internet-User aufgerufen, die Seiten zu bewerten und ihr Votum für die jeweils beste Ford-Fan-Website abzugeben.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:


Ute Mundolf, Tel. (0221) 90-17504, E-Mail: umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: