YouGov Deutschland GmbH

Online-Umfrage zum Sicherheitsempfinden in 14 deutschen Großstädten
Münchner fühlen sich bundesweit am sichersten

Köln (ots) - Das eigene Sicherheitsempfinden bewerten die Münchner am positivsten, das Schlusslicht bildet Berlin.

Auf die Frage, ob sich die Einwohner in Ihrer Stadt im Allgemeinen sicher fühlen, gaben vor allem die Münchner die Antwort "Ja" (60%). Auf Platz 2 landeten die Dresdner (53%), den dritten Platz belegen die Nürnberger (48%). Im Mittelfeld rangieren Stuttgarter (45%), Kölner (44%), Leipziger (40%), Bremer und Frankfurter (jeweils 39%), Düsseldorfer und Hannoveraner (jeweils 36%) und die Hamburger und Dortmunder (33%). Die letzen Plätze belegen die Essener (28%) und Berliner (24%). Dies ergab eine internetrepräsentative Umfrage im YouGov Panel Deutschland. Befragt wurden 2.000 Bundesbürger (ab 16 Jahren) mit Wohnsitz in einer der genannten Großstädte.

Zählt man zur Antwortkategorie "Ja" noch die Kategorie "Eher ja" hinzu, ergibt sich aus der Gesamtzahl der Positivnennungen ein durchweg erfreuliches Bild des Sicherheitsempfindens: Gesamt-Spitzenreiter ist Dresden (97%), gefolgt von Stuttgart und Nürnberg (jeweils 95%), München (94%), Köln und Frankfurt am Main (jeweils 89%). Bedenken äußerten vor allem die Berliner (26%), Essener (20%), Hannoveraner (19%), Hamburger und Bremer (jeweils 18%). Die Frage, ob man sich auch nach Einbruch der Dunkelheit auf den Straßen sicher fühle, verneinten vor allem die Essener (39%). Unter den weiblichen Befragten ergibt sich ein ähnliches Bild: 47% der Essenerinnen fühlen sich nachts im Freien nicht sicher. Auf Platz 2 folgen die Hamburgerinnen (42%), Frankfurterinnen und Nürnbergerinnen (jeweils 28%). Die wenigsten Bedenken äußerten die Münchnerinnen (16%).

Auf Mittel zum persönlichen Schutz, wie bspw. Tränengas oder Pfefferspray, setzen der Umfrage zufolge vor allem die Bremer (24% der Befragten). Wenig Bedarf scheint dagegen in Düsseldorf (9%) und Dresden (10%) zu bestehen.

Weitere Ergebnisse und eine Grafik ( www.yougovpanel.de/blog ) senden wir Ihnen gerne zu.

Über YouGov Panel Deutschland:

Das YouGov Panel Deutschland erfragt regelmäßig die Meinung der Deutschen zu unterschiedlichsten Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Zeitgeschehen. Ähnliche Befragungen führt YouGov in UK, den USA, Skandinavien, Russland, Polen, Kanada, dem Baltikum und dem Nahen Osten durch. In Deutschland wird das YouGov Panel vom Marktforschungs-Institut psychonomics betrieben. Weitere Informationen unter www.yougovpanel.de .

Pressekontakt:

Simon Wolf
T: +49 (0)221 42061 596
simon.wolf@psychonomics.de

Original-Content von: YouGov Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: YouGov Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: