Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Zeigt her Eure Bilder - Wer ist der beste Hobbyfotograf? Der Lumix Digitalfotowettbewerb von Panasonic, National Geographic Deutschland und t-online.de geht in die fünfte Runde

    Hamburg (ots) - Hobbyfotografen aufgepasst: Am 2. Juni startet unter www.t-online.de/lumix zum fünften Mal der Lumix Digitalfotowettbewerb von Panasonic, National Geographic Deutschland und t-online.de, bei dem wieder viele attraktive Preise zu gewinnen sind. Voraussetzung für die Teilnahme: Die Fotos müssen mit einer Digitalkamera gemacht worden sein und in eine der drei Wettbewerbs-Kategorien passen - "Natur + Tierwelt", "Menschen + Emotionen", "Architektur + Technik". Wer die Jury von seinem Bild überzeugen kann, hat gute Chancen auf den Abdruck seines Fotos im Magazin National Geographic Deutschland und darf sich auf zwei Wochen Urlaub in Australien freuen. Die Reisen stellen die Tourismuszentrale "Northern Territory" und der Veranstalter Gebeco bereit. Außerdem gibt es digitale Spiegelreflexkameras und Superzoom-Kameras von Panasonic sowie Bildbände und Abonnements von National Geographic Deutschland zu gewinnen. In diesem Jahr qualifizieren sich die Sieger der jeweiligen Kategorien zudem erstmals für den Internationalen Fotowettbewerb von National Geographic. Wer auch hier punkten kann, darf zusätzlich zur Preisverleihung nach Washington DC reisen.

    Auch die meisten Fotografen von National Geographic arbeiten heute mit Digitalkameras. Sie bieten die Möglichkeit, Aufnahmen gleich vor Ort zu überprüfen. Und es kann auf einen Kamera- und Filmwechsel verzichtet. Dies lohnt sich gerade für Fotoreportagen unter erschwerten Bedingungen. "Die Digitaltechnik hat die Möglichkeiten der Profifotografen erheblich verbessert", sagt Klaus Liedtke, Chefredakteur von National Geographic Deutschland. "Aber von diesen Innovationen profitieren natürlich auch Hobbyfotografen - das haben die Einreichungen in den letzten Jahren klar gezeigt. Deshalb sind wir gespannt, mit welchen Fotos uns die Teilnehmer in diesem Jahr beeindrucken werden." Thomas Dobberstein, Manager Online Communication bei Panasonic Deutschland, ergänzt: "Die Digitaltechnik macht rasante Fortschritte. Kameras sind immer einfacher zu bedienen und bieten eine immer größere Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Durch die optimale Abstimmung von Optik und Elektronik wird eine hervorragende Bildqualität erreicht."

    Unter www.t-online.de/lumix findet ab Juni wieder ein großes Online-Fotofestival statt: Hier können die Teilnehmer ihre Bilder hochladen und von anderen Nutzern bewerten lassen. Jede Woche treffen die Nutzer die Entscheidung über die besten eingereichten Bilder und können ebenfalls tolle Preise wie Lumix-Digitalkameras von Panasonic und Bildbände von National Geographic Deutschland gewinnen. Darüber hinaus bietet die Website eine interaktive Fotoschule, Tipps von Profi-Fotografen und viele Informationen rund um die Digitalfotografie. Im vergangenen Jahr wurden für den Wettbewerb mehr als 20.000 Bilder eingereicht. "Wir freuen uns, mit diesem Wettbewerb die Kreativität unserer User anzuregen: Sicherlich werden sich viele der 15 Millionen User, die t-online.de jeden Monat besuchen, aktiv einbringen - als Fotograf oder beim Bewerten der Bilder", sagt Ralf Baumann, Leiter Portal t-online.de. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 27. Juli 2008. Die Preisverleihung findet auf der diesjährigen Photokina in Halle 3.2 am Stand von Panasonic statt. Alle Details und weitere Informationen unter www.t-online.de/lumix.

Pressekontakt:
NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, Public Relations, Sandra Pickert,
Brieffach 07, 20444 Hamburg, Tel.: (040) 3703-5504, E-Mail:
pickert.sandra@nationalgeographic.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Das könnte Sie auch interessieren: