Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)

VPRT-Personalie: Anke Lehmann übernimmt Leitung Politische Kommunikation/PR (mit Bild)

Anke Lehmann verantwortet künftig den Bereich Politische Kommunikation/PR im VPRT. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)"

Berlin (ots) - Mit Wirkung zum 1. Februar 2010 übernimmt Anke Lehmann die Leitung des Bereiches Politische Kommunikation/PR im Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT). In dieser Position verantwortet sie neben ihrem bisherigen Arbeitsbereich Medienpolitik zusätzlich die Öffentlichkeitsarbeit des Verbands sowie das Kampagnen- und Veranstaltungsmanagement.

Lehmann (38), die ihr Studium der Angewandten Kulturwissenschaften sowie des Journalismus und der Kommunikationswissenschaften an der Universität Lüneburg und der Angelo State University, Texas/USA abschloss, ist seit 2003 Referentin für Medienpolitik beim VPRT. Zuvor arbeitete sie als Consultant für Politische Kommunikation und PR bei ECC Kohtes Klewes (KETCHUM PLEON).

Pressekontakt:

Pressesprecher
Hartmut Schultz, Hartmut Schultz Kommunikation GmbH,
Tel.: 030/39880-101,
Email: schultz@schultz-kommunikation.de

Original-Content von: Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)

Das könnte Sie auch interessieren: