World Vision Deutschland e. V.

Bundesweite Aktion "Schule für alle" im Bürohandel angelaufen

    Friedrichsdorf (ots) - Ein neues Schuljahr steht vor der Tür. Der
Büro- und Schreibwarenhandel in Deutschland zeigt in diesen Wochen,
dass er "alles für die Schule" anzubieten hat.  Doch viele Händler
verbinden ihr Angebot in diesem Jahr mit einem Engagement für Kinder,
die nicht selbstverständlich zur Schule gehen oder Lernmaterialien
einkaufen können. Die vielfältigen Aktionen der Einzelhändler unter
dem Motto "Schule für alle" haben ein Ziel: die Spendensammlung für
26 Schulen in Tansania, die das Hilfswerk WORLD VISION in der Region
Magoma unterstützt.
    
    Wenn hierzulande Eltern und Kinder jetzt die 70 beteiligten
Fachgeschäfte für Büro- und Schulbedarf aufsuchen, werden sie durch
Plakate, Spendendosen und andere Informationen darauf aufmerksam
gemacht, dass in Magoma nur zwei von drei Kindern die Schule besuchen
können. Durch gezielte Spenden, den Kauf eines Aktionsplakats und die
Teilnahme an einem Wettbewerb können sie den Einkauf mit einer guten
Tat verbinden.
    
    WORLD VISION wird die Spenden dafür einsetzen, die bestehenden
Schulen zu vergrößern und zu sanieren, damit alle Kinder zu jeder
Jahreszeit unterrichtet werden können. Im jetzigen Zustand halten
viele Räume dem Regen nicht stand. Die meisten Schulen haben auch
keine Wasserversorgung und zu wenige Tische und Schulbänke. Ebenso
mangelt es an Arbeitsräumen für die Lehrer.
    
    Damit auch Kinder bei der Aktion mitmachen und ihren
"Schulkameraden" in Afrika helfen können, wird die Spendensammlung
durch einen Malwettbewerb ergänzt. An die Kinder werden Schulhefte
ausgegeben, deren Umschlag sie bemalen sollen. Alle Hefte werden im
Herbst von WORLD VISION nach Magoma geschickt. Vorher aber werden die
schönsten Hefte von den Händlern prämiert.
    
    Die Aktion "Schule für alle" geht auf eine Kooperation zwischen
WORLD VISION und der BRANION GmbH, einer genossenschaftlichen
Marketing- und Einkaufsorganisation mit europaweit rund 900
Mitgliedern, zurück.
    
    HINTERGRUND
    
    WORLD VISION Deutschland e.V. ist ein überkonfessionelles
christliches Hilfswerk mit den Arbeitsschwerpunkten langfristige
Entwicklungshilfe und humanitäre Nothilfe. 117 Projekte werden
momentan in 37 Ländern durchgeführt. WORLD VISION Deutschland ist
Teil der weltweiten WORLD VISION-Partnerschaft, die mit mehr als
10.000 Mitarbeitern in fast 100 Ländern tätig ist. Weitere
Informationen finden Sie im Internet unter www.worldvision.de
    
    Die BRANION GmbH bietet ihren Mitgliedern Leistungen für die
Profilierung in den Bereichen B2B und B2C Marketing, E-Commerce,
Ein-und Verkauf und Logistik. Innerhalb der Gruppe gibt es einen
engagierten Kreis von Händlern, der sich direkt an die Verbraucher
wendet. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.branion.com.
    
ots Originaltext:
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

KONTAKT:

Mit Fragen, Bilder-Wünschen und Anregungen können Sie sich gerne an
Iris Manner wenden  
(Tel. 06172 763-151 / Fax: 06172 763 270 / Email:
iris_manner@wvi.org)

WORLD VISION Deutschland e.V.
Tel.: +49 (0) 6172 763-150
Fax: +49 (0) 6172 763 270
Email: iris_manner@wvi.org
http://www.worldvision.de

Original-Content von: World Vision Deutschland e. V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: World Vision Deutschland e. V.

Das könnte Sie auch interessieren: