Caritas international

Erdbeben Hindukusch: Caritas stellt 50.000 Euro Soforthilfe bereit

Freiburg (ots) - Asien-Experte Würkner: "Werden schnell und unbürokratisch helfen" - Fokus auf Pakistan

Nach dem schweren Erdbeben in Pakistan, Afghanistan und Indien mit weit mehr als 300 Toten und Tausenden Verletzten stellt Caritas international einen Fonds in Höhe von zunächst 50.000 Euro für Sofortmaßnahmen zur Verfügung. Der Fokus der Hilfe liegt auf Pakistan. Mitarbeiter der Partner vor Ort sind auf dem Weg ins Katastrophengebiet. So hat die Caritas Pakistan zwei Erkundungsteams in besonders betroffene Regionen entsandt. Benötigt werden nach ersten Einschätzungen vor allem Hilfsgüter wie Decken und Planen, damit sich die Menschen gegen die Kälte und den Regen schützen können.

"Wieder einmal ist die Region von einer schweren Naturkatastrophe getroffen worden. Wir werden den Menschen jetzt möglichst schnell und unbürokratisch helfen", sagt Reinhard Würkner, Referatsleiter Asien bei Caritas international. Er betont, dass die Geografie der Region eine Herausforderung darstellt. "Das Epizentrum des Bebens liegt in einer schwer zugänglichen Region", sagt Würkner. Der seit Tagen andauernde Regen erschwere die Hilfsmaßnahmen zusätzlich, immer wieder gebe es Erdrutsche. Umso wichtiger sei es, Hilfe schnell auf den Weg zu bringen, sagt Würkner.

Das Erdbeben, das eine Stärke von 7,5 auf der Richterskala hatte, war sowohl in Pakistan als auch in Afghanistan, Indien und Tadschikistan zu spüren. In all diesen Ländern ist Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, seit vielen Jahren aktiv und arbeitet eng mit lokalen Organisationen zusammen. In der Region unterhält die Caritas auch enge Beziehungen zu kirchlichen Institutionen.

Spenden mit Stichwort "Erdbeben Hindukusch" werden erbeten auf:

   - Caritas international, Freiburg, Spendenkonto 202 bei der Bank 
     für Sozialwirtschaft Karlsruhe BLZ 660 205 00, IBAN Nr.: 
     DE04660205000000000202, BIC: BFSWDE33KRL  oder online unter: 
  www.caritas-international.de 
   - Charity SMS: SMS mit CARITAS an die 8 11 90 senden (5 EUR zzgl. 
     üblicher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Caritas international
     4,83 EUR) 

Caritas international ist das Hilfswerk der deutschen Caritas und gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit 165 nationalen Mitgliedsverbänden

Pressekontakt:

Herausgeber: Deutscher Caritasverband, Caritas international,
Öffentlichkeitsarbeit, Karlstr. 40, 79104 Freiburg.
Telefon 0761 / 200-0. Michael Brücker (verantwortlich, Durchwahl
-293), Holger Vieth (Durchwahl -296)
www.caritas-international.de

Original-Content von: Caritas international, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Caritas international

Das könnte Sie auch interessieren: