Audi AG

Audi Online-Diskussionsplattform unter www.audi.de

    Ingolstadt (ots) -
    
    * Ziel des "Auditoriums": intensiver Dialog und Bildung
        einer E-Community
    
    * Sechsmonatige Testphase erfolgreich abgeschlossen
    
    Audi bietet unter www.audi.de im Bereich ‚Kontakt' eine
Online-Diskussionsplattform. Im sogenannten "Auditorium" gibt es vier
verschiedene Foren:
    
    - "Audi in der Presse",
    - "Das Unternehmen Audi",
    - "Produkt und Technik",
    - "Sport und Sponsoring".
    
    Der Besuch des virtuellen Audi Forums und das Lesen der Beiträge
ist ohne Anmeldung möglich. Interessierte, die sich aktiv an der
Diskussion beteiligen wollen, müssen sich registrieren lassen.
    
    "Ziel des ‚Auditoriums' ist es, eine Plattform für den intensiven
Dialog zu bieten und damit eine E-Community zur nachhaltigen
Kundenbindung aufzubauen", so Dr. Christoph Wargitsch, Leiter
Kundenbeziehungsmanagement (CRM) der AUDI AG. In diesem
teilmoderierten "Auditorium" beantwortet Audi "allgemeine" Fragen,
die für Kunden und Besucher interessant und nützlich sind. Spezielle
Anfragen an Audi werden weiterhin von der Kundenbetreuung des
Unternehmens bearbeitet. Audi behalte sich vor, so Wargitsch,
Beiträge, die der "Netiquette" (also der Etikette im Netz)
widersprechen, zu löschen.
    
    Audi hatte das Forum vorab in einer Pilotphase mit einer
eingeschränkten Benutzergruppe getestet: Anfang August vergangenen
Jahres erhielten die rund 13.500 Audi Newsletter-Abonnenten (zu
abonnieren unter www.audi.de/newsletter im Bereich 'Kontakt') Zugang
zu dem Auditorium. Bereits nach drei Tagen hatten sich rund 300 User
zur Community angemeldet. Derzeit sind mehr als 1000 registriert. Ein
fünfköpfiges Team der Audi Abteilungen CRM und Neue Medien hat
gemeinsam mit der Internetagentur Divine, Hamburg, seit vergangenem
Jahr das Projekt ausgearbeitet.
    
    Audi ist ein weltweit operierender Entwickler und Produzent
hochwertiger Automobile. Im Jahr 2001 lieferte das Unternehmen mehr
als 725.000 Audi Modelle an Kunden aus. Der Umsatz des Audi Konzerns
betrug im vergangenen Jahr rund 22 Milliarden Euro. Im Konzern sind
über 50.000 Mitarbeiter beschäftigt.
    

ots Originaltext: AUDI AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kommunikation: Unternehmen und Wirtschaft
Joachim Cordshagen, Telefon: +49 (0)841 89 36340
E-Mail: joachim.cordshagen@audi.de
Dr. Ute Röding, Telefon: +49 (0)841 89 36384
E-Mail: ute.roeding@audi.de

Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: