SAT.1

"ran - WM-Fieber" zieht weiter an
Gelungenes Primetime-Debüt für "Richter Alexander Hold - SPEZIAL"

    Berlin (ots) - Auch am Dienstagabend konnte "ran - WM-Fieber"
seinen Marktanteil erneut deutlich steigern. 18,3 Prozent Marktanteil
bei den 14- bis 49-Jährigen bedeuten einen neuen Spitzenwert des
täglichen WM-Magazins in Sat.1. Keine Frage: Die zweistündige
Aufbereitung mit allen Spielen, allen Toren, Hintergründen,
Highlights und echter WM-Atmosphäre hat den Nerv des Publikums
getroffen.
    
    Durchschnittlich 3,26 Millionen Zuschauer (ab 3 Jahre, MA: 14,6 %)
verfolgten die Sendung am Dienstag.
    
    Auch bei den 14- bis 49-jährigen Männern konnte der Marktanteil
noch einmal um einen halben Prozentpunkt auf 24,6 Prozent gesteigert
werden. Jeder vierte männliche TV-Zuschauer lässt jeden Abend seinem
WM-Fieber freien Lauf.
    
    Die Marktanteilsentwicklung der bisherigen Spieltage im einzelnen:
    
    Datum  MA Erwachsene 14-49 J.    MA Männer 14-49 J.
    31.05.  11,3 %                          13,4 %
    01.06.  11,4 %                          14,5 %
    02.06.  14,8 %                          19,0 %
    03.06.  17,5 %                          24,1 %
    04.06.  18,3 %                          24,6 %
    
    Ein gelungenes Primetime-Debüt feierte die Court-Show von Richter
Alexander Hold. Die Sendung "Richter Alexander Hold - SPEZIAL" um
20.15 Uhr sahen 3,72 Mio Zuschauer (ab 3 J., 14,7 % MA). In der
werberelevanten Zielgruppe betrug der Marktanteil 16,2 Prozent (RW
14-49 J.: 1,69 Mio).
    
    Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
    Bildmaterial über Sat.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
    Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de
    
    Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel (D+EU), z. T. vorläufig
gewichtete Daten
    Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Andreas Thiemann
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030/2090 2354 / Fax 030/2090 2313
e-mail andreas.thiemann@sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: