SAT.1

Die Highlights im Sat.1-Frühstücksfernsehen-Vom 3. bis 7. Juni 2002 - Programmwoche 23/02 - Moderation: Bettina Cramer und Kurt Lotz - Nachrichten: Martin Haas - Sport: Gaby Papenburg (WM) und Lou Richte

Berlin (ots) - Montag, 3. Juni Kolja Kleeberg bereitet Energy Drinks: Kefir Caipirinha/Thymian-Honig Milch und Espresso Milch pünktlich zum WM-Beginn. Heute werden die ersten drei Plätze der Morning Stars des Monats bekanntgegeben, wir telefonieren live mit dem Gewinner. Mittwoch, 5. Juni Heute ist die Hausfrau Bärbel Gickleiter aus Bad Sassendorf unser Morning Star. Sie singt von den Bee Gees den Oldie "How deep is your love". Kolja Kleeberg kocht heute Tirami-Knäck. Donnerstag, 6. Juni Talk mit dem Berliner Architekten Hans-Joachim Prost; er wurde vor über einem Jahr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, sein Gesicht ist völlig zerstört. Nach 16 Operationen gelang es den Ärzten des Benjamin Franklin Klinikums, ihm ein neues Gesicht zu geben, vier Operationen stehen noch aus. Morning Star ist der kaufm. Angestellte Florian Faust aus Bochum mit dem Titel "Mandy" von Barry Manilow. Hetzel-Buchvorstellung: "Das Gesetz der Lagune. Commissario Brunettis zehnter Fall" Zu nachtschlafender Stunde erschüttert ein riesiger Knall das Fischerdorf Pellestrina auf dem schmalen Landstreifen, der die venezianische Lagune von der Adria trennt: Zu Tode kommen zwei Muschelfischer, Giulio Bottin und sein Sohn Marco, die jeder im Dorf kennt, doch über die niemand gerne spricht. Außerhalb seiner vertrauten Gassen und ohne seine venezianischen Connections fühlt Brunetti sich, als wären ihm die Hände gebunden. Bis Signora Elettra in den Fall hineingezogen wird... Hin und her gerissen zwischen der Pflicht, die Morde aufzuklären, und der Sorge um Elettra, schickt der Commissario weitere Beamte in Zivil in jenes Fischerdorf, dessen Bewohner wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Hetzel-Buchvorstellung II: "Paul McCartney" Jeder der vier Beatles hatte ein bestimmtes Image: John der intellektuelle Rabauke, George der Stille, Ringo der Clown und Paul der Sonnyboy. Harald Martin begnügt sich in dieser Biographie anlässlich des 60. Geburtstags von Paul McCartney am 18. Juni nicht mit dem weitverbreiteten Bild von Everybody's Darling Paul. Nicht als Hofberichterstatter, sondern mit kritischem Blick zeichnet Harald Martin das differenzierte, aber auch humorvolle Porträt eines begnadeten Musikers und einer widersprüchlichen Persönlichkeit. Freitag, 7. Juni Unser heutiger Morning Star ist der Maschineneinrichter Matthias Amstadt aus Mainz und beschert uns den Song "Love is in the air" von John Paul Young. Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) zeigt heute einmalige Grilltipps. Außerdem jeden Tag: Der "Superball" um 5.54 und 8.08 Uhr. Das Neueste aus der Welt der Promis, alle halbe Stunde Nachrichten. Sport um 5.45 und 7.15 Uhr, sowie nach den News 6.30 und 8.00 Uhr. Kontakt: Rolf Grabner Sat.1 Kommunikation/PR Telefon 030/2090-2360 Fax. -2377 e-mail: rolf.grabner@sat1.de Sat.1 Frühstücksfernsehen im Internet: www.morningworld.de und www.presse.sat1.de Weck Up, die Sat.1 Morningshow am Sonntag, 2. Juni 2002 Gast: Willy Astor In Bayern kennt ihn wirklich jeder! Und der Rest von Deutschland freut sich jetzt auch auf den Klasse-Comedian. Aber er hat noch mehr drauf, denn Willy Astor ist nebenher noch begnadeter Musiker, intellektueller Wortakrobat. In Weck UP wird Willy nächsten Sonntag erzählen, wie es ist, morgens in der U-Bahn eine vernichtende Kritik über sich in der Tageszeitung zu lesen, wie Uli Hoeneß als Auftraggeber ist und wie peinlich es sein kann, wenn das Telefon klingelt und einem siedend heiß einfällt, einen Auftritt vergessen zu haben. Deutschland im WM-Fieber Warum denn immer Fußball? Weck UP hat sich mal die Murmel Weltmeisterschaft angesehen! Der Weck UP Bayrisch-Crashkurs Mit Weck UP bayrisch lernen! Denn schließlich kann man ja nie wissen, wer Kanzler wird! Sunday UP - Promis am Sonntag Leonore Capell, besser bekannt als Andrea Süßkind im Marienhof, zeigt uns, wie ihr privater Sonntag so aussieht! Für Rückfragen: Uta Roseano, Tel: 06131/600 2534, Fax: 06131/600 2535, e-mail: uta.roseano@tv3a.de www.weckup.de Weck Up, die Sat.1 Morningshow am Sonntag, 9. Juni 2002 Gast: Thomas Herrmanns "Ich bin ein 1,90 Meter großes Duplo, das lacht!" So beschreibt sich Thomas Herrmanns, der die Moderatoren Barbara Schöneberger und Matthias Opdenhövel nächsten Sonntag bei Weck UP besucht. Ob der erfolgreiche Moderator des "Quatsch Comedy Clubs" als Doris Schröder-Köpf Double demnächst Supermärkte eröffnet, warum er Killer-Karaoke liebt und wieso er sich niemals langweilt, erfahren Sie in Weck UP. Die Geheimnisse der Karaoke Weck Up-Reporter Jens Matthey hat auf dem Japantag in Düsseldorf ordentlich Liedgut einstudiert und weiht in die Geheimnisse der Karaoke ein! Weck UP tanzt in den Juni Wir tanzen mit Stil in den Juni und zeigen die perfektesten und jüngsten Tanzpaare der Republik! Das Weck UP Superquiz Fliegen Sie für 5 traumhafte Tage nach Doba/Kuwait ins Luxushotel Ritz Carlton! Für Rückfragen: Uta Roseano, Tel: 06131/600 2534, Fax: 06131/600 2535, e-mail: uta.roseano@tv3a.de www.weckup.de ots Originaltext: Sat.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: