SAT.1

Im Sonntag ist jetzt Musik: SAT.1 startet mit "The Voice of Germany" einen Familienabend deluxe am Sonntag, 23. Oktober 2016

Im Sonntag ist jetzt Musik: SAT.1 startet mit "The Voice of Germany" einen Familienabend deluxe am Sonntag, 23. Oktober 2016
Im Sonntag ist jetzt Musik: SAT.1 startet mit "The Voice of Germany" einen Familienabend deluxe am Sonntag, 23. Oktober 2016 Für Deutschlands groeßtes reines Online-Portal t-online ist es eine Programmrevolution, für Andreas Bourani ein erfrischendes Alternativprogramm am Sonntag - und fuer die Zuschauer seit Jahren einfach die beste ...

Unterföhring (ots) - Für Deutschlands größtes reines Online-Portal t-online ist es eine "Programmrevolution", für Andreas Bourani "ein erfrischendes Alternativprogramm am Sonntag" - und für die Zuschauer seit Jahren einfach die beste Musikshow Deutschlands. Ab sofort heißt es sonntags "It's nothing but 'The Voice'" in SAT.1. Mit der Musikshow "The Voice of Germany" (23. Oktober, 20:15 Uhr) bietet der Münchner Sender zum Wochenausklang Familien-Unterhaltung deluxe. SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger: "Der Sonntag ist der wichtigste Familien-Fernsehabend. Mit 'The Voice of Germany' schaffen wir insbesondere für junge Familien ein TV-Angebot, bei dem alle gemeinsam schauen können. Soviel Familienprogramm gab es noch nie am Sonntagabend." Die neue strategische Programmgestaltung ist bereits im Vorfeld von Medien-Journalisten heiß diskutiert worden. Das Medienportal dwdl.de schreibt: "Dass am Sonntagabend grundsätzlich ein Bedarf für Unterhaltung abseits der Fiction der großen Sender besteht, haben längst andere Sender bewiesen." Nach dem Auftakt am Donnerstag auf ProSieben ist Focus Online sicher: "Da können die Mörder im ersten schon mal weglaufen. [...] Denn, oops, diese Hühnerhaut mit Monster inside ist unfassbar crazy." N-tv.de findet: "Da soll nochmal einer behaupten, Castingshows fehle mittlerweile das Feuer. Hier und heute brannte die Hütte. Und zwar lichterloh." Nach Smudos dpa-Aussage, der "Tatort" sei der Bundestrainer im deutschen Fernsehen, verweist die Agentur darauf: "Aber auch die werden ja von Zeit zu Zeit mal abgelöst."

Wer wird die beste Stimme Deutschlands? Die Antwort auf diese Frage machen die Talente ihren Coaches besonders schwer. Gleich Vier gehen am Sonntag volles Risiko, wollen Andreas Bourani, Samu Haber, Yvonne Catterfeld und die Fanta Zwei Smudo und Michi Beck mit Songs der größten Frauen-Stimmen der vergangenen 20 Jahre beeindrucken: Ruth (22, Hamburg) sagt mit Whitney Houston "I Wanna Dance With Somebody". Ruben (30, Wien) will Rihannas "Diamonds" funkeln lassen. Pauline (18, Henstedt-Ulzburg) schluchzt nach ihrem Auftritt so sehr, dass sie kaum noch ihren Namen sagen kann. Vorher singt sie frei nach Adele "When We Were Young". Dorothea (29, Kassel) stellt mit Jessie J fest: "Nobody´s Perfect". Ein Kontrastprogramm dazu bietet das Trio "Pigs Can't Fly": Die Nürnberger setzen auf Musik aus den 60ern - die Zeit, in der Oma und Opa noch Teenager waren. Die Musiker sagen mit den Beatles: "Here Comes The Sun, And I Say, It's All Right".

Außerdem in der zweiten Ausgabe der Blind Auditions in SAT.1:
Georg (22, Jüterbog), Hanna (28, Mannheim), Mathea Elisabeth (17, 
Bruck/AT), Michael (26, Köln), Stas (26, Busenberg).

"The Voice of Germany" immer sonntags in SAT.1 und donnerstags auf 
ProSieben, um 20:15 Uhr 

Infos zu "The Voice of Germany" auch auf der Presseseite www.presse-portal.tv/voice oder unter www.TheVoiceofGermany.de

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer, Anita Richtmann
Tel. +49 [89] 9507-1158, -1108
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com
Anita.Richtmann@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Susi Lindlbauer, Alina Jahrmarkt
Tel. +49 [89] 9507-1182, -1191
Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com
Alina.Jahrmarkt@ProSiebenSat1.com  

 
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: