SAT.1

12,2 Prozent Marktanteil: Steigende Quoten für TV-Experiment "Hochzeit auf den ersten Blick" in SAT.1

Unterföhring (ots) - "Hochzeit auf den ersten Blick" legt zu: 12,2 Prozent der 14- bis 49-Jährigen verfolgten gestern Abend die zweite Folge des ungewöhnlichen Experiments. Insgesamt 2,21 Millionen Zuschauer waren Zeuge, wie sich Kandidatenpaar Jasmin und Peter vor laufender Kamera - und ohne sich vorher kennengelernt zu haben - das Ja-Wort gaben. Wie es den beiden in den Flitterwochen erging und wie das nächste Blind-Date am Standesamt verläuft, zeigt SAT.1 in der dritten Folge von "Hochzeit auf den ersten Blick" am kommenden Sonntag, 29. November 2015, um 17:45 Uhr.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 23.11.2015 (vorläufig gewichtet: 22.11.2014)

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 Deutschland TV GmbH                              
Kommunikation/PR Factual & Sports                   	 
Barbara Stefaner					
Tel. +49 [89] 9507-1128				
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com	 

 
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: