SAT.1

Gedächtnistraining für Miss Germany
Beachtlicher Erfolg im Studio von AKTE 02

Berlin (ots) Wie viel kann Miss Germany in einer Stunde lernen? Dieser Frage ging AKTE 02 am vergangenen Dienstag (15.1.2002, 22.15 Uhr in SAT.1) nach. Im Studio: Mirijana Bogojevic, die amtierende Miss Germany, und der Deutsche Vize-Gedächtnismeister Jan Formann. Eine knappe Stunde lang trainierte er die schönste Frau Deutschlands. Zum Ende der AKTE-Sendung musste Mirijana zeigen, wie fit ihr Gedächtnis ist. Ihre Aufgabe: Aus einer Leiste mit einer Reihe von 30 brennenden Glühbirnen schaltete Moderator Ulrich Meyer wahllos 15 Lampen aus. Mirijana Bogojevic hatte eine Minute Zeit, sich die Reihenfolge von brennenden und nicht-brennenden Glühbirnen anzuschauen. Dann musste sie die richtige Aneinanderreihung mit verbundenen Augen wiedergeben. In der Live-Sendung hatte die 22jährige sieben Treffer von 30 möglichen. Dann beendeten Lampenfieber und Sendezeit die Gedächtnisübung. Mit diesem Ergebnis wollte sich Mirijana Bogojevic nicht zufrieden geben. Sofort nach der Sendung, im Beisein der gesamten Studiomannschaft und unter Aufsicht des Notars Ralph-Christian Nolte, versuchte sich Miss Germany noch einmal. Das Ergebnis: 17 von 30 möglichen Treffern - ein beachtliches Ergebnis. Es dokumentiert den Erfolg des Gedächtnistrainings, das Vize-Weltmeister Jan Formann im Verlauf der AKTE-Sendung mit Miss Germany durchführte. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Eva Bons, Tel.: (02227) 905020 Helga Hörnle, SAT.1 Programkommunikation/PR Magazine und Aktuelles Tel.: (030) 2090-2385 Fax: (030) 2090-2337 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: