SAT.1

Die Highlights im Sat.1 Frühstücksfernsehen vom 21. bis zum 27. Januar 2002, Programmwoche 04/02
Moderation: Jessica Winter, Andreas Franke
Nachrichten: Martin Haas

Berlin (ots) - Montag, 21. Januar Thema: "Geistheiler". Clemens Kuby ist einmal um die Welt gereist und hat Geistheiler, Schamanen und Seher besucht. Sein beeindruckender Doku-Film "Unterwegs in die nächste Dimension" läuft ab 24. Januar 2002 im Kino. Morning Star ist die Verkäuferin Sylvana Sickert aus Mainburg mit dem Titel "The Rose" von Bette Middler. Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) geht im Januar gegen den Weihnachtsspeck an: zum Beispiel mit Loup de Mer - in Folie gegart, gefüllt mit asiatischem Wokgemüse. Dienstag, 22. Januar Morning Star Hausverwalter Jürgen Martin aus Crimmitschau singt eine Eigenkomposition: "Kindertraum". Mittwoch, 23. Januar Als Morning Stars versucht sich Maschinenschlosser Klaus Dieter Kaiser aus Landau. Er hat etwas Ausgefallenes zu bieten: eine Theo Lingen-Imitation. Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) serviert gegrilltes Seeteufelsaltimbocca mit Grünkohl. Donnerstag, 24. Januar Themen: Literaturexperte Peter Hetzel stellt zwei neue Bücher vor: "Du entkommst mir nicht" von Mary Higgins Clark und "Die Fondas. Ein Jahrhundert Hollywood" von Andreas Kern. Morning Star: Der kaufmännische Assistent Marko Roye aus Jeßnitz in der Nähe von Bitterfeld singt von Roberto Blanco "Ein bisschen Spaß muss sein". Freitag,25. Januar Unser Morning Star heißt Melanie Penzhofer. Die Bürokauffrau aus Mallerdorf singt den Titel "I believe" von BroSis. Sternekoch Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) bereitet Nudelsalat mit Tartarkugeln zu. Außerdem jeden Tag: Der "Superball" um 5.54 und 8.08 Uhr. Das Neueste aus der Welt der Promis, alle halbe Stunde Nachrichten. Sport um 5.45 und 7.15 Uhr, sowie nach den News 6.30 und 8.00 Uhr. WECK UP, die Sat.1 Morningshow am Sonntag, 27. Januar 2002 Gast: Sat.1-Moderator Kurt Lotz. Das 41-jährige Multitalent moderiert das Sat.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN, "Schlag 6" und ist ab 2. Februar mit einer neuen Sendung auf dem Bildschirm: "motorwelt - Das ADAC-Magazin. Barbara Schöneberger und Matthias Opdenhövel erfahren vom symphatischen Wiesbadener, was es dort alles zu sehen gibt. Außerdem in WECK UP: Auf den Spuren von Sven Hannawald! Wir zeigen, wie Anfänger sich in einem Skispringkurs bei ihrem ersten Sprung vom Schanzentisch anstellen. Und: Weck UP verlost eine einwöchige Traumreise nach Orlando/Florida. Im Programm: das "Walt Disney Resort in Florida", das Kennedy Space Center, das Spaßbad "Wet'n Wild" und ein mittelalterliches Festdinner! Außerdem: Miss Germany 2002: Wie Barbara Schöneberger versucht, die schönste Frau Deutschlands zu werden, zeigt Weck UP! Der 8. Sinn - Gefahren beim Rodeln! Weck UP macht den ultimativen Schlittentest! ots Originaltext: Sat.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Helga Hörnle Sat.1 Kommunikation / PR Telefon: ( 0 30 ) 20 90 - 23 85 Fax: ( 0 30 ) 20 90 - 23 37 e-mail: helga.hoernle@sat1.de Sat.1 Frühstücksfernsehen im Internet: www.morningworld.de und www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: