SAT.1

"Krankenhaus Lichtenberg"
(mo - fr, 18.00 Uhr, ab 8.10.2001)

Berlin (ots) - Diese Doku-Serie ist ein Novum im Fernsehen. Tagtäglich begleitet ein geschultes Journalisten-Team allein mit den Augen der Kamera den Alltag in einem deutschen Krankenhaus. Es ist eine Klinik, die es wirklich gibt: das Krankenhaus Lichtenberg in Berlin. Die Serie zeigt auf sensible dokumentarische Weise Menschen, die dort täglich ihrer Arbeit nachgehen. Pfleger, Schwestern, Ärzte, Küchenpersonal, aber auch Patienten - sie alle sind der Real-Cast dieses medizinischen Mikrokosmos, um sie geht es. "Wir wollen nichts ausklammern, aber natürlich auch keinen voyeuristischen Ansatz bieten", so der ärztliche Direktor des Krankenhauses, Dr. med. Gardain, über das Projekt. Und: "Wir wagen uns an eine Produktion, die es so noch nicht gab." Und doch: Reißerische Bilder, bei denen Schmerz und Blut im Vordergrund stehen, werden nicht geboten - es sind die Lebensgeschichten, die zählen. "Krankenhaus Lichtenberg" wirft einen Blick hinter die Kulissen einer Berliner Klinik, der den Krankenhausalltag in der Öffentlichkeit so realistisch zeigt, wie er sich sonst für Außenstehende nicht darstellt. Übrigens: Ab Montag, 8.10.2001, gibt es zu den medizinischen Themen der nächsten Sendung aktuelle Infos vorab unter www.sat1.de/krankenhauslichtenberg . ots Originaltext: Sat.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Christian Pricelius Sat.1 Kommunikation/PR Telefon 030-2090 2381 / e-mail Christian.Pricelius@sat1.de Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: