SAT.1

Fit oder Fett oder die Suche nach dem wahren Glück: Drehstart der Romantic-Comedy "Fit mit Vic" (AT) mit Gudrun Landgrebe u.a.

    Berlin (ots) - Vic (Steffen Groth) liegen die Frauen zu Füßen. Er
ist ein erfolgreicher Fitnesstrainer mit einer eigenen täglichen
Fernsehshow. Als Promotion-Aktion für sein neues Buch "In 8 Wochen
zum neuen Ich" hat sich der Verlag und sein Manager Manni (Michael
Brandner) etwas besonderes ausgedacht: Ein Gewinnspiel, bei dem der
Hauptgewinner eine achtwöchige Fitnesskur gewinnt - persönlich
betreut von Vic. Nur mit großer Überredungskunst lässt sich Vic für
die Sache gewinnen. Doch damit sind die Hürden noch längst nicht aus
der Welt.
    
    Gewinnerin ist das ehemalige Top-Model Linda (Gudrun Landgrebe).
Seit einem schweren Unfall sitzt sie im Rollstuhl, schaut den ganzen
Tag fern und trainiert dort mit Vic jeden Tag. Schönheit ist alles!
Das findet ihre Tochter Cleo (Elena Uhlig) ganz und gar nicht. Die
nämlich ist dick und hat überhaupt keine Lust auf Fitness, viel
lieber widmet sie sich ihrer Malerei. Mutter und Tochter giften sich
den ganzen Tag an, andere Menschen sehen sie selten. Ausgerechnet in
ihre Villa soll nun ein Fernsehteam ziehen, um aus der dicken Cleo
eine dünne zu machen.
    
    Auch Vic, der schon beim kleinsten Schönheitsmakel einen Ausschlag
bekommt, ist nicht gerade begeistert, acht Wochen lang ein dickes,
unwilliges Mädchen zu trainieren. Doch das Buch soll schließlich ein
Bestseller werden. Cleo tut ihr Bestes, um Vics Trainingsbemühungen
zu sabotieren. Ihre Meinung ändert sich erst, als sie bei einem
Restaurantbesuch mit dem gesamten Team ihren Vater trifft, den sie
und ihre Mutter für tot erklärt hatten und der sich offensichtlich
seiner dicken Tochter wegen schämt. Cleo bricht zusammen, da gesteht
auch Vic ihr sein Kindheitstrauma. Cleo will ihm helfen und trainiert
nun jeden Tag. Beide kommen sich näher und Cleo malt sogar ein
Porträt von Vic. Der ist begeistert, entdeckt den Zauber der Farben
und schläft mit Cleo. Es ist für beide das erste Mal. Begeistert
darüber, dass es endlich geklappt hat, schläft er kurz danach mit
seiner Assistentin Yvonne (Liz Baffoe) und wird von Cleo prompt
erwischt. Tief enttäuscht schmeißt sie das Projekt hin. Alles scheint
vermasselt...
    
    Drehtermin: 7. August bis 10. September 2001
    Drehorte: Hamburg
    Produktion: Studio Hamburg Letterbox Filmproduktion GmbH
    Producer: Ines Karp
    Format: 1 x 93 Minuten
    Drehbuch: Julia Wawrzyniak
    Regie: Felix Dünnemann
    
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Marion Deike
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030-2090-2372
Fax: 030-2090-2388
E-Mail: marion.deike@sat1.de
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de
und http://www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: