SAT.1

Im Camp der Schutzengel - Härtetest für Bodyguards
24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz
Montag, 19. März 2001, 23.50 Uhr

Berlin (ots) - In der härtesten Bodyguard-Schule der Welt geht es mächtig zur Sache: 8.000 Mark muss zahlen, wer sich in einem israelischen Trainingscamp unweit von Tel Aviv zwei Wochen lang drillen lassen will. 16 Stunden täglich wird bis zur Erschöpfung trainiert: Schießen, Nahkampf, Marathon. Wer durchhält, hat beste Chancen, im Bodyguard-Business viel Geld zu verdienen. SAT.1-Nahost-Korrespondentin Katrin Sandmann hat zwei deutsche Teilnehmer während ihrer Tortur im Camp der Schutzengel beobachtet. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rocco Thiede SAT.1 Kommunikation/PR INFO Tel.: 030 / 20 90-23 85 Fax: 030 / 20 90-23 37 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: