SAT.1

"CHAMPIONS DAY - DIE SHOW DER BESTEN" am Sonntag, 18. Februar 2001 um 20.15 Uhr mit Steven Gätjen und den Stargästen DJ Ötzi und Sonya Kraus

    Berlin (ots) -  DJ Ötzi ("Anton aus Tirol") und
"Glücksrad"-Moderatorin Sonya Kraus fiebern mit den Kandidaten, wenn
es am Sonntag um 20.15 Uhr wieder heißt: "CHAMPIONS DAY - Die Show
der Besten". Steven Gätjen präsentiert die 2. Ausgabe der Show der
Herausforderungen und kuriosen Spiele.
    
    Beim 40-Meter-Parcours der "Super Biker" sind Könner und
Hartgesottene gefragt: Sie müssen mit dem Bike Kabeltrommeln und drei
Meter hohe Leitern, schmale Stege und Ölfässer überwinden. Am Start:
40 Spezialisten, darunter auch der Trial-Weltmeister Marco Hösel aus
Thalheim bei Chemnitz.
    
    Beim Spiel "Friends up!" werfen drei Sechser-Teams vier
Teamkollegen an die Decke. An in drei Metern Höhe befestigten, dicken
gelben Schaumstoffrollen müssen die Turner versuchen, sich so lange
wie möglich festzuklammern. Qualifiziert haben sich diesmal die "Die
6 Muskelkater" aus Witten, die "Dancing Hippos" aus München und die
"Turnados" aus Münster.
    
    Gekürt wird ebenfalls der Sieger der "Familienstaffel". In der
Finalrunde: die Familie Heitz aus Egweil (bei Eichstätt) und die
Familie Mauermann aus Asbach-Bäumenheim (bei Donauwörth).
    
    Steven Gätjen präsentiert außerdem das Spiel "Der Turm": Nachdem
in der 1. Ausgabe von "CHAMPIONS DAY - Die Show der Besten" die
Münchener gescheitert sind, versuchen es heute die Hamburger. Ob die
Kandidaten aus dem hohen Norden mehr Glück dabei haben, einen Turm,
der aus acht großen Styroporscheiben besteht, Scheibe für Scheibe von
unten nach oben abzubauen?
    
    Beim Spiel "Top 9" messen sich Laien mit Profis. Ob beim Tennis,
Basketball oder Fußball - Sport-Stars wie die Tennis-Champs Henri
Leconte und Yannick Noah, die Spieler vom VfB Stuttgart und die
Basketballer von Alba Berlin versuchen mit Aufschlag, Elfmeter bzw.
Korbwurf je neun Zahlenfelder zu treffen. Wer hat den richtigen Dreh
dabei 'raus - Laien oder Profis?
    
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Birgit Borchert
SAT.1 Kommunikation/PR SHOW
Tel.: 030 / 2090-2383
Fax: 030 / 2090-2382
E-Mail: Birgit.Borchert@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: