SAT.1

(Er)Volksanwältin: "Danni Lowinski" mit 16,1 Prozent in SAT.1

Unterföhring (ots) - 27. April 2010. Erfolgreicher Serienmontag in SAT.1: Annette Frier holte am Montagabend als Anwältin der kleinen Leute in der dritten Folge von "Danni Lowinski" (21.15 Uhr) einen Bestwert mit 16,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Zuvor konnte auch "Der letzte Bulle" (20.15 Uhr) mit Koma-Kommissar Henning Baum in der Zielgruppe punkten (ZG 14-49 J.: 12,7 % MA).

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 27.04.2010 (vorläufig gewichtet: 26.04.2010)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Peter Esch
Kommunikation/PR Unit Fiction
Redakteur Lizenzspielfilm/Dokumentation
Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring
Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507 91177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com
www.ProSiebenSat1.com
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: