SAT.1

DIE HARALD SCHMIDT SHOW am Freitag, den 9. Juni 2000, 0.10 Uhr

Berlin (ots) - Der TV-Spruch des Tages "Ein Pfleger einer psychiatrischen Klinik hat sich in einer Talkshow zu SM-Sex bekannt - danach hat ihn die Klinik gefeuert. Das Arbeitsgericht Berlin hat eine wichtige Entscheidung getroffen: Vorliebe für SM-Sex ist kein Kündigungsgrund. Das heißt in SM-Kreisen, für den Pfleger ist alles wieder im Lack." Die aktuellen Gäste von Harald Schmidt am Freitag, den 9. Juni 2000, 0.10 Uhr: Chiem van Houweninge - Schauspieler. Chiem van Houweninge ist dem TV-Publikum besser bekannt unter dem Namen Hänschen, dem Kollegen von Horst Schimanski. Zur Zeit steht der sympathische Holländer für einen neuen WDR-Tatort mit Götz George in Köln und Duisburg vor der Kamera. Wenn Chiem van Houweninge gerade nicht dreht, wohnt er in einem 200 Jahre alten Bauernhaus in der Nähe von Rotterdam. Yara Wortmann - Ex-Model und Unternehmerin. Das deutsche Ex-Model Yara Wortmann lief für bekannte Designer, u. a. Armani und Gaultier. Das Modeln wurde der Hamburgerin bald langweilig. Sie studierte Kommunikationswissenschaften und ist seit vergangenem Jahr Vorstandsvorsitzende der alloo AG, die im Internet Wettseiten anbietet: bet11.com für die Zocker, crazyclick.de mit Spielgeld. "Big Brother"-Wetten stehen momentan hoch im Kurs. In ihrer Freizeit ist Yara Wortmann begeisterte Klippenspringerin. Thomas Maurer + Florian Scheuba - Comedy-Duo. Spitzencomedy aus Österreich. Das erfolgreiche Comedyduo aus Wien, Thomas Maurer und Florian Scheuba, kann sich zur Zeit nicht über Materialmangel für Skurrilitäten in der Alpenrepublik beklagen... ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Christian Pricelius SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339 E-Mail: christian.pricelius@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: