SAT.1

Im Aufwind: Sat.1 im März mit 10,8 Prozent Marktanteil

Berlin (ots) - Sat.1 erreichte im März einen durchschnittlichen Marktanteil von 10,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer und machte damit einen deutlichen Sprung nach vorn. Gegenüber dem Vormonat verbesserte sich der Sender um 0,4 Prozentpunkte. Ebenso hoch fiel der Zuwachs versus Februar beim Gesamtpublikum der Zuschauer ab 3 Jahre aus. Hier erreichte Sat.1 im März einen Zuschaueranteil von 10,3 Prozent.

Wichtigen Anteil an der starken Performance hatte die Prime Time am Sonntagabend. Mit der sechsten Staffel der Erfolgsserie "Navy CIS" (bis zu 18,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen) und dem ebenfalls erfolgreichen Start der neuen US-Crime-Serie "The Mentalist" mit Simon Baker (bis zu 16,1 Prozent) konnte Sat.1 am reichweitenstärksten TV-Abend der Woche kräftig punkten.

Auch Spielfilme wie "Pretty Woman" (16,4%) mit Julia Roberts und Richard Gere, "Jersey Girl" (15,0%) mit Ben Affleck und Jennifer Lopez und "Siegfried" (15,0%) mit Tom Gerhardt und Dorkas Kiefer sowie Eigenproduktionen wie das TV-Movie "Liebe macht sexy" (13,5%) mit Simone Thomalla und Kai Schumann performten stark in der Prime Time.

Zu den Sat.1-Highlights im April zählen die Live-Übertragungen der Viertelfinalspiele der UEFA Champions League und des UEFA Cups, die große Geburtstagsshow "Happy Birthday, Hella!" für und mit Hella von Sinnen, der Start des Infotainment-Formats "Yvonne Willicks räumt auf", die neue Sketch-Comedy "Einfach Bach!" mit Dirk Bach, sowie die Premieren der TV-Movies "Mörder kennen keine Grenzen" mit Stephan Luca und Mina Tander, "Der Typ, 13 Kinder und ich" mit Tim Bergmann und Julia Brendler, und "Frauen wollen mehr" mit Tobias Oertel und Nadeshda Brennicke.

Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, 1.-31.3.2009, z. T. vorläufig gewichtete Daten

Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research

Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre

Sat.1 Kommunikation / PR
Andreas Thiemann, andreas.thiemann@Sat1.de
Telefon +49/30/2090 2354, 0160/4798 354

Bildservice Telefon +49/30/2090 2390
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: