SAT.1

SAT.1
Drehstart des Thrillers "Tödliche Gier" mit Iris Berben, Michael Mendl, Thure Riefenstein, Christoph Waltz, Peter Sattmann, Gruschenka Stevens u.a.

Berlin (ots) - Während ihres Abenteuerurlaubs in Kanada werden der Bauunternehmer Paul Hoffmann (Michael Mendl) und seine Frau Lea (Iris Berben) von einem Unbekannten überfallen. Es kommt zum Kampf zwischen Paul und dem Fremden. Lea kann nur tatenlos zusehen, als Paul von mehreren Schüssen niedergestreckt wird. Sie flüchtet in den Wald. Mit letzter Kraft versucht sich Paul in ein Boot zu retten, das dann die Flussströmung hinuntertreibt. Monate später ist Lea auf dem Weg nach Gomera. Nichts kann ihre Freude bremsen. Auf der Insel wartet bereits Maximilian (Thure Riefenstein) auf sie, ein Vertrauter ihres Mannes - und ihr Liebhaber. Die beiden haben den Coup ausgeklügelt: Der Überfall auf Paul war minutiös geplant und nun warten sie auf die Auszahlung von mehreren Millionen aus seiner Lebensversicherung. Zwar leben sie zurückgezogen auf einer Finca, aber ihnen ist der undurchsichtige, angebliche Kriminalschriftsteller Herbert Fink (Christoph Waltz) ständig auf den Fersen. Allerdings wissen Lea und ihr wesentlich jüngerer Geliebter nicht, dass der vermeintliche Schriftsteller in Wahrheit für die Firma arbeitet, bei der Paul seine Lebensversicherung abgeschlossen hat. Fink entgeht es ebenso wenig wie Lea, dass ein gewisser Roger, der gerade auf der Insel angekommen ist, eine verblüffende Ähnlichkeit mit ihrem Ehemann hat. Eigentlich ist sie sicher, dass Paul ums Leben gekommen ist. Doch sowohl bei Fink als auch bei Roger hat sie das Gefühl, sie könnten ihrem schrecklichen Geheimnis auf die Spur kommen. Ein weiteres Problem ist für sie die junge, hübsche Sonja (Gruschenka Stevens), die mit dem reichen Plantagenbesitzer Til (Peter Sattmann) verheiratet, aber in Maximilian verliebt ist. Sie versucht ihn zu verführen und Lea auszuspannen. Die traumhafte, bizarre Insel wird immer mehr zu einem Ort der Bedrohung. Ihre glückliche, leidenschaftliche Zeit scheint endgültig vorbei zu sein. Schließlich wird es grausame Gewissheit. Der totgeglaubte Paul ist wieder aufgetaucht und entschlossen, sich an den beiden zu rächen. Außerdem will er die Millionen für sich kassieren. Ein aufregendes, raffiniertes Spiel zwischen Paul und Lea beginnt. Sie kämpfen um das Geld und ihr Leben. Nur einer kann gewinnen... Drehzeit: 26. April bis 5. Juni 2000 Drehort: München, Berlin, Gomera Produktion: MOOVIE - the art of entertainment Produzent: Oliver Berben Format: 1 x 90 Minuten Drehbuch: Edeltraut Rabitzer Regie: Roman Frosch ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Anette Schmidt SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030-2090-2375 / Fax: 030-2090-2378 E-Mail: anette.schmidt@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: