SAT.1

Erster internationaler Titel für Ballack in Moskau?
Live in Sat.1: UEFA Champions League-Finale FC Chelsea - Manchester United am Mittwoch, 21. Mai 2008 ab 20.15 Uhr
Matthias Sammer als Experte

Berlin (ots) - Für Michael Ballack könnte der Mittwoch in Moskau ein großer Tag werden. Endlich will er seinen ersten großen internationalen Titel gewinnen und damit endgültig das Image des ewigen Zweiten ablegen. 2002 stand Ballack bereits mit Bayer Leverkusen in Barcelona im Endspiel - unterlag dann aber Real Madrid mit 1:2.

Nicht zuletzt ihm hat es der FC Chelsea zu verdanken, dass die Londoner erstmals im Finale der UEFA Champions League stehen - gegen Manchester United. In der Premier League konnte sich der englische Meister gegen die Londoner durchsetzen. Können die "Blues" in der Königsklasse den Spieß umdrehen?

ManUs letzter Champions League-Titel liegt zwar schon neun Jahre zurück - ist dafür aber gerade in Deutschland unvergessen. In dem legendären Finale entrissen sie Bayern München innerhalb weniger Minuten noch den Titel und gewannen mit 2:1 in der Nachspielzeit.

Am Mittwoch, 21. Mai 2008, melden sich Moderator Sebastian Hellmann und Premiere-Experte Matthias Sammer mit "Champions TV" ab 20.15 Uhr aus dem Luzhniki-Stadion in Moskau. Kommentator des Endspiels in der Königsklasse mit möglicher Verlängerung und Elfmeterschießen ist Kai Dittmann.

Sat.1 Kommunikation / PR Christiane Maske,
christiane.maske@Sat1.de
Telefon +49/30/2090 2307, 0160/4798227

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: