ONE

Drei WM-Spiele live in Einsfestival am Mittwoch, 23. Juni und Freitag, 25. Juni 2010

Köln (ots) - Auch im digitalen ARD-Fernsehprogramm Einsfestival kommt der Fan in den Genuss von Live-Fußball. Einsfestival überträgt aus Südafrika drei Begegnungen des dritten Gruppenspieltags parallel zu den Live-Übertragungen im Ersten: zwei Partien am 23. Juni und eine am 25. Juni.

Am Mittwoch, den 23.06., sendet Einsfestival live um 20.30 Uhr das Vorrundenspiel Australien - Serbien aus der Gruppe D aus dem Mbombela-Stadion in Nelpruit. Ab 20.15 Uhr beginnt die Vorberichterstattung . Kommentator ist Andreas Witte. Das ERSTE zeigt parallel die letzte Vorrundenbegegnung der deutschen Nationalmannschaft gegen Ghana.

Welche Begegnungen der finalen Spiele der Gruppen C und G Einsfestival überträgt, steht erst nach Abschluss des zweiten Spieltags der Gruppenphase endgültig fest. Je nach Gruppensituation wird entschieden, welche Spiele das ERSTE und Einsfestival übertragen. Änderungen sind daher vorbehalten.

Die Planung sieht derzeit vor, dass Einsfestival am Mittwoch, den 23.06. ab 16.00 Uhr die Begegnung USA - Algerien der Gruppe C zeigt. Kommentator Gerd Gottlob meldet sich ab 15.50 Uhr live mit der Vorberichterstattung aus dem Loftus-Versfeld-Stadion in Pretoria. Parallel ist im ERSTEN die Begegnung Slowenien - England geplant. Das Spiel Nordkorea - Elfenbeinküste der Gruppe G ist am Freitag, den 25.06. ab 16.00 Uhr zu sehen. Tom Bartels kommentiert ab 15.50 Uhr aus dem Mbombela-Stadion in Nelspruit. Parallel ist im ERSTEN die Begegnung Portugal -.Brasilien geplant.

Das Fernsehprogramm Einsfestival wird ausschließlich digital verbreitet, kostenlos und unverschlüsselt. Einsfestival wird über Satellit ausgestrahlt (DVB-S, Satellit Astra 1KR auf 19,2 Grad Ost, Transponder 51, Downlink-Frequenz 10,7438 GHz) , über Kabel (DVB-C, Informationen bei den regionalen Kabelbetreibern) und in einigen Regionen auch terrestrisch über Antenne (DVB-T, in Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen sowie in einigen angrenzenden Gebieten, z.B. im Nordosten von Rheinland-Pfalz). Wer Einsfestival nicht digital empfängt, kann die Entscheidungen der Gruppenphase bei der ARD auch im Internet live verfolgen im WM-Special unter sportschau.de.

Pressekontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Kristina Bausch
WDR Pressestelle
Telefon 0221 220 4607
kristina.bausch@wdr.de

Original-Content von: ONE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ONE

Das könnte Sie auch interessieren: