ARD Das Erste

Guter Start mit 11,6 % Marktanteil für "Wer weiß denn sowas?" Das schlaue Wissensspiel, moderiert von Kai Pflaume, gestern Abend im Vorabend des Ersten

München (ots) - Gestern begann die neue Staffel von "Wer weiß denn sowas?" und erreichte mit 2,16 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 11,6 %.

Die beiden Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton erhalten auch in der zweiten Woche vom 4. bis 8. April 2016 Unterstützung von prominenten Studiogästen bei der Beantwortung von spannenden, überraschenden Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben. Unter anderem kommt es am Montag, 4. April 2016, um 18:00 Uhr zu einem Duell der beiden Entertainerinnen Ute Lemper und Dagmar Koller, am Dienstag, 5. April 2016, folgen Steffen Hallaschka und Dirk Steffens. Am Mittwoch, 6. April 2016, treffen Henry Maske und Frank Busemann aufeinander. Am Donnerstag, 7. April 2016, treten die Moderatorinnen Linda Zervakis und Mareile Höppner an. Den Freitag bestreiten in den Doppelfolgen ab 18:00 Uhr Andrea Kiewel und Larissa Marolt sowie Jürgen Hingsen und Markus Wasmeier.

Den Start der neuen Staffel "Alles Klara" mit Wolke Hegenbarth in der Titelrolle verfolgten gestern im Anschluss an "Wer weiß denn sowas?" 1,95 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 8,0 % entspricht.

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: